Magdeburg:
115 für alle BürgerBüros


[29.9.2017] Statt über eine je eigene Rufnummer sind die BürgerBüros der Stadt Magdeburg ab Oktober telefonisch nur noch über die einheitliche Behördenrufnummer 115 zu erreichen.

Alle Magdeburger BürgerBüros sind ab 1. Oktober 2017 über die einheitliche Behördenrufnummer 115 zu erreichen. Wie die Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts mitteilt, werden die zusätzlichen Rufnummern für jedes einzelne BürgerBüro abgeschafft. Das soll die Anfragenabarbeitung vereinheitlichen und effektiver gestalten. (ve)

www.magdeburg.de
www.115.de

Stichwörter: 115, Magdeburg, Bürgerservice



       


Quelle: www.kommune21.de