Unna:
Schnelles Netz mit Versatel


[21.11.2017] Die Stadtwerke Unna kooperieren mit dem Telekommunikationsanbieter 1&1 Versatel, um das kommunale Glasfasernetz weiter auszubauen.

Die Stadtwerke Unna bauen in Unna und den Vororten ihre Glasfaser-Infrastruktur aus. Hierzu hat der Energieversorger nach eigenen Angaben mit dem auf Glasfaser spezialisierten Telekommunikationsanbieter 1&1 Versatel einen Kooperationspartner gefunden, der auf der aktuell 100 km umfassenden Glasfaser-Infrastruktur der Stadtwerke Highspeed-Internet realisiert und das Netz gemeinsam mit den Stadtwerken erweitert. Die moderne Glasfaser-Technologie ermögliche Internet-Geschwindigkeiten von bis zu 100 GBit/s. „Netze aufzubauen und professionell zu betreiben, darin haben wir als Stadtwerke viel Know-how und jahrzehntelange Erfahrungen. Dieses Wissen nutzen wir im Sinne unserer Kunden auch im Bereich der Glasfasernetze“, so Stadtwerke-Geschäftsführer Jürgen Schäpermeier. (ba)

www.sw-unna.de
www.versatel.de

Stichwörter: Breitband, Unna, 1&1 Versatel



       


Quelle: www.kommune21.de