Delmenhorst:
BI-Lösung von ab-data


[4.12.2017] Eine Business-Intelligence-Lösung hat Software-Anbieter ab-data in der Stadt Delmenhorst implementiert. Die Anwendung kann nicht nur innerhalb, sondern auch außerhalb der Verwaltung genutzt werden.

Seit Jahren vertraut die niedersächsische Stadt Delmenhorst auf die Melde- und Finanz-Software von ab-data. Wie das Unternehmen mitteilt, ist das Produktspektrum jetzt um eine Business-Intelligence-Lösung erweitert worden. Der ab-data Web KomPASS ist eine auf Oracle-Technologie basierende BI-Lösung für den kommunalen Mittelstand. Eine Vielzahl von Dashboards und Funktionalitäten wie Taschenhaushalt, Jahresabschlussmonitor oder Agentfunktionen erlauben laut ab-data eine professionelle Aufbereitung, Analyse, Auswertung und Weiterverarbeitung gespeicherter Daten. Die im Paket mitgelieferte App biete zudem die Option der mobilen Nutzung der Anwendung. Mit dem Erwerb profitiere die Stadt Delmenhorst darüber hinaus von der nutzerunabhängigen Lizenz der Software. Da der Web KomPASS nicht nur innerhalb, sondern auch außerhalb der Verwaltung genutzt werden kann, lassen sich zudem neue Anforderungen wie interaktive Gremienarbeit, die Vereinbarkeit von Beruf und Familie oder Open Data umsetzen. (ve)

www.delmenhorst.de
www.ab-data.de

Stichwörter: Finanzwesen, ab-data, Delmenhorst, Web KomPASS, Business Intelligence



       


Quelle: www.kommune21.de