Branchenindex IT-GuideAnzeige

ARCHIKART Software AG
Ansprechpartnerin: Stefanie Horn
Oberhammerstraße 2
01979 Lauchhammer
Tel.: +49 (0) 3574 / 4655-0
Fax: +49 (0) 3574 / 4655-11
www.archikart.de
E-Mail: info@archikart.de

ARCHIKART Software AG

Die Software ARCHIKART bietet eine leistungsstarke Vorgangsbearbeitung mit geografischem Bezug. Dabei umfasst das Portfolio zahlreiche spezielle Fachanwendungen zu Liegenschaften, Umwelt, Verkehr, Facility Management, Bau und NKF. Diese erleichtern sowohl einzeln die Verwaltungsarbeit, bilden aber auch zusammen einen kraftvollen Motor.
ekom21

 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge
Facility Management: Mobile Gebäudeverwaltung
[19.12.2017] Die Firma Archikart bietet mit einer App und einem Web-Reservierungsportal moderne Lösungen für die Gebäudeverwaltung. mehr...
Mit der App Gebäudedaten vor Ort erfassen.
Archikart: Friedhofsverwaltung in neuem Look
[28.6.2017] Die neue Version der ARCHIKART Friedhofsverwaltung enthält zahlreiche Verbesserungsvorschläge der Nutzer. Unter anderem lassen sich jetzt Objekte leichter auffinden oder komplette Vorgänge mithilfe von integrierten Assistenten abwickeln. mehr...
Archikart / LCS / Saskia: Neuntes Innovationsforum
[26.4.2017] Mitte Mai veranstalten die Unternehmen Archikart, LCS Computer Service und Saskia ihr neuntes Innovationsforum zu Software in den Bereichen Kataster, Finanzwesen und Dokumenten-Management. mehr...
Friedhofsverwaltung: Ganz ohne Papier Bericht
[21.11.2016] Die Bewirtschaftung von Friedhöfen umfasst vielfältige Aufgaben. Bei deren Bewältigung leistet eine entsprechende Software wertvolle Unterstützung. Mit einer mobilen Komponente lässt sich etwa die Standsicherheit von Grabanlagen effizient protokollieren. mehr...
Grabstellen mobil kontrollieren spart Aufwand.
Archikart: Zentrale Raumplanung
[1.11.2016] Damit Verwaltungsmitarbeiter Bürgeranfragen hinsichtlich mietbarer Räume schnell und einfach beantworten können, bietet das Unternehmen Archikart neben einer passenden Software auch ein Whitepaper zum Thema an. mehr...
KID Magdeburg: Rahmenvertrag mit Archikart
[6.6.2016] KID Magdeburg bietet das Liegenschaftsinformationssystem von Archikart an. Eine entsprechende Rahmenvereinbarung haben die beiden Unternehmen jetzt abgeschlossen. mehr...
KID Magdeburg und Archikart kooperieren beim Liegenschaftsinformationssystem.
Archikart: Mobile Friedhofskontrolle
[21.3.2016] Die Lösung ARCHIKART Friedhof ist ab sofort in Version 4 verfügbar. Die Software ermöglicht unter anderem die mobile Kontrolle von Grabstellen. mehr...
Spart Zeit: Grabstellen mobil kontrollieren.
Hoyerswerda: Starker Verbund für die Doppik Interview
[27.2.2014] Im Zuge der Umstellung auf die Doppik wurden in Hoyerswerda auch die Lösungen ARCHIKART und das Geo-Informationssystem CAIGOS eingeführt. Im Interview erläutern Kerstin Pawlaßek, Systemadministratorin der Stadt Hoyerswerda, und Uwe Brähmig, Fachgruppenleiter Zentrale Verwaltung, die Vorteile. mehr...
Uwe Brähmig, Fachgruppenleiter Zentrale Verwaltung, und Kerstin Pawlaßek, Systemadministratorin, bei der Stadt Hoyerswerda.
Wegebaubeiträge: Hamburg rechnet mit Archikart ab
[5.11.2013] Bei der Abrechnung der Wegebaubeiträge setzt die Freie und Hansestadt Hamburg die Software-Lösung ARCHIKART ein. Dafür ist die Anwendung an die Besonderheiten des Hamburgischen Wegegesetzes angepasst worden. mehr...
Diana Wegner, Sachbearbeiterin Anliegerbeiträge in Hamburg, nutzt die Software ARCHIKART als Datenquelle zur Abrechnung der Wegebaubeiträge.
Archikart: Die nächste Baumkontrolle kann kommen
[13.8.2013] Mit den Software-Lösungen von der Firma Archikart sind Kommunen bestens für die nächste Baumkontrolle gewappnet. mehr...
Baumkontrolle jetzt auch via Smartphone.
Suchen...

Aus dem Kommune21 Kalender

BTC NetWork Forum Kommune 2018
25. - 26. April 2018, Friedrichshafen
BTC NetWork Forum Kommune 2018
Bildungskongress Digitale Schule
26. April 2018, Oberursel
Bildungskongress Digitale Schule
Workshop Bürgerbeteiligung
7. Mai 2018, Berlin
Workshop Bürgerbeteiligung
BDIP Kaminabend 2018
7. Mai 2018, Berlin
BDIP Kaminabend 2018

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 3/2018
Sonderheft April

Aus Datenschätzen lernen
Wie künstliche Intelligenz und Data-Science-Technologien die Zukunft der Energiewirtschaft bestimmen.

Heftarchiv