PDV-Systeme / Fujitsu:
DMS-Angebot in der Cloud


[20.3.2012] Durch die Zusammenarbeit der Unternehmen PDV-Systeme und Fujitsu kann den öffentlichen Verwaltungen das Dokumenten-Management-System VISkompakt künftig auch als Cloud-Lösung angeboten werden.

Im Nachgang der CeBIT 2012 haben die Unternehmen PDV-Systeme und Fujitsu Technology Solutions vereinbart, das elektronische Vorgangsbearbeitungs- und Dokumenten-Management-System VISkompakt künftig auch als Cloud-Lösung zur Verfügung zu stellen. Während PDV seine Software in Form von Diensten bereitstellt, sorgt Fujitsu mit eigener Middleware für den sicheren, hochperformanten und skalierbaren Betrieb in deutschen Rechenzentren. Die VISkompakt-Dienste werden online als Software as a Service (SaaS) angeboten, die Abrechnung erfolgt ausschließlich auf Basis der tatsächlichen Nutzung. Beide Unternehmen wollen die neue Cloud-Anwendung nach eigenen Angaben in den kommenden Wochen zunächst in Mitteldeutschland einführen. Im Zuge der Weiterentwicklung von VISkompakt als Private-Cloud-Lösung soll das Angebot dann schrittweise für ganz Deutschland zur Verfügung stehen. (cs)

www.pdv.de
www.fujitsu.com/de

Stichwörter: Dokumenten-Management, PDV-Systeme, Fujitsu, Cloud Computing, VISkompakt



Druckversion    PDF     Link mailen


Advantic
Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Dokumenten-Management
emeld21: Neue E-Akte-Lösung in Offenbach
[18.12.2017] Ganz ohne Papier können im Offenbacher Bürgerbüro Pässe beantragt oder Ummeldungen sowie Kirchenaustritte abgewickelt werden. Bürgermonitore und die neue emeld21-eAkte von ekom21 machen es möglich. mehr...
In Offenbach ist jetzt ein Bürgermonitor im Einsatz.
Hennigsdorf: Digitale Freigabeprozesse
[13.12.2017] Durch eine Erweiterung der Lösung proGOV laufen Freigabeprozesse in der Stadtverwaltung Hennigsdorf jetzt vollständig elektronisch ab. mehr...
Frankfurt am Main: Elektronische Bauanträge
[16.11.2017] Die Bauaufsicht der Stadt Frankfurt am Main hat die Basis für die digitale Abwicklung baurechtlicher Prozesse geschaffen. mehr...
Ganderkesee: Bürgermonitore für besseren Service
[7.11.2017] Weniger Papier, Arbeitsstunden und Wartezeit will die Gemeinde Ganderkesee mithilfe so genannter Bürgermonitore erreichen: In den Bürgerbüros stellt sie Tablets zur Verfügung, über die Formulare unterzeichnet werden können. mehr...
Kirchlengern: Digitale Vollstreckungsakte am Start
[2.11.2017] Die Gemeinde Kirchlengern führt die Digitale Vollstreckungsakte des Kommunalen Rechenzentrums Minden-Ravensberg/Lippe (krz) ein. Damit stehen ihr alle Dokumente von der Ankündigung der Vollstreckung bis hin zur Zwangsversteigerung elektronisch zur Verfügung. mehr...
Suchen...

 Anzeige

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Dokumenten-Management:
ITEBO GmbH
49074 Osnabrück
ITEBO GmbH
LORENZ Orga-Systeme GmbH
60489 Frankfurt am Main
LORENZ Orga-Systeme GmbH
GES Systemhaus GmbH & Co. KG
51379 Leverkusen
GES Systemhaus GmbH & Co. KG
Aktuelle Meldungen