Vitako:
Partner des Zukunftskongresses


[5.12.2012] Der Zukunftskongress Staat & Verwaltung, der im Juni 2013 zum ersten Mal stattfindet, wird von Vitako unterstützt.

Im kommenden Jahr nimmt die Bundes-Arbeitsgemeinschaft der Kommunalen IT-Dienstleister, Vitako, als Partner am Zukunftskongress Staat & Verwaltung in Berlin teil. Die Veranstaltung findet am 25. und 26. Juni 2013 im Berliner Congress Centrum am Alexanderplatz statt (wir berichteten). Vitako ist im Programmbeirat vertreten und beteiligt sich nach eigenen Angaben aktiv an der inhaltlichen Gestaltung des Kongresses. „Wir halten das Konzept des neuen Zukunftskongresses für ausgesprochen zielführend“, erklärt Vitako-Geschäftsführerin Marianne Wulff, „und versprechen uns nicht nur eine inspirierende Konferenz, sondern vor allem auch einen interessanten Austausch mit den Kollegen aus dem Inland und dem europäischen Raum. Die Verwaltung steht überall vor ähnlichen Herausforderungen. Da sind die Erfahrungen anderer besonders wichtig.“ (cs)

www.zukunftskongress.info
www.vitako.de

Stichwörter: Panorama, Vitako, Zukunftskongress Staat & Verwaltung 2013, Veranstaltung, Marianne Wulff



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Panorama
Mecklenburg-Vorpommern: NINA soll mehr Menschen erreichen
[24.8.2016] In Mecklenburg-Vorpommern soll die Notfall Information und Nachrichten App (NINA) bekannter werden. Sie soll dazu beitragen, eine landesweit einheitliche Warnlösung zu schaffen. mehr...
Braunschweig/Wolfsburg: Handyparken wird getestet
[23.8.2016] Als Pilotkommunen führen die Städte Braunschweig und Wolfsburg das Handyparken ein. Parkscheine können dann per App oder SMS gebucht und bezahlt werden. Zum Einsatz kommt eine Lösung der Firma sunhill technologies. mehr...
Braunschweig und Wolfsburg testen das Handyparken.
Bayerischer Landkreistag: Messenger für Landräte
[23.8.2016] Mit einem neuen Messenger des Bayerischen Landkreistags soll es Landräten ermöglicht werden, auch mobil sicher miteinander zu kommunizieren. Nur berechtigte Anwender können die App nutzen. mehr...
Über einen eigenen Messenger können bayerische Landräte auch mobil sicher miteinander kommunizieren.
Ingolstadt: Mit Online-Termin zum Amt
[22.8.2016] Wer lange Wartezeiten vermeiden möchte, kann jetzt im Straßenverkehrsamt der Stadt Ingolstadt vorab online einen Termin vereinbaren. Im Bürgeramt ist das bereits seit Längerem möglich. mehr...
Ingolstadt: Termine auf dem Straßenverkehrsamt in der Wiechertstraße können jetzt vorab online vereinbart werden.
ServiceStadt Berlin: Bilanz zum Modernisierungsprogramm
[18.8.2016] Das Modernisierungsprogramm ServiceStadt Berlin 2016 geht mit der Legislaturperiode zu Ende. Ein Abschlussbericht informiert nun über den Verlauf der Projekte und zieht Bilanz. mehr...
Das Modernisierungsprogramm ServiceStadt Berlin 2016 hat unterschiedliche Projekte mit IT- oder E-Government-Schwerpunkt angestoßen.