Wermelskirchen:
Bürgerbüro optimiert Abläufe


[16.5.2013] Um dem Mehraufwand im Zuge der Einführung des neuen Personalausweises zu begegnen, hat das Bürgerbüro in Wermelskirchen ein SB-Terminal und die E-Akte eingeführt.

Da die Einführung des neuen Personalausweises für das Bürgerbüro in Wermelskirchen erhebliche Mehrarbeit mit sich gebracht hat, hat sich die nordrhein-westfälische Verwaltung entschieden, Arbeitsabläufe zu vereinfachen. In einem ersten Schritt wurde die digitale Fotokabine „Speed Capture Station G3“ der Firma Speed Intraproc installiert. Mit diesem Selbstbedienungsterminal können die Bürger nicht nur Passfotos, sondern auch Fingerabdrücke und Signatur erfassen. Des Weiteren hat das Bürgerbüro in Kooperation mit IT-Dienstleister Citkomm die elektronische Akte eingeführt. Das Zusatzmodul der Meldebehörden-Software MESO wurde dann noch um den Bürgermonitor sowie ein Signaturpad ergänzt. Ergebnis dieser Maßnahmen sind laut Citkomm die Einsparung von Druck- und Papierkosten sowie von Zeit, da Einscannen und Abheften von Dokumenten entfallen. Nach wenigen Monaten habe Wermelskirchen die avisierten Einsparpotenziale bestätigen können. Zudem fänden die Techniken die volle Akzeptanz der Mitarbeiter. (ba)

www.wermelskirchen.de
www.citkomm.de

Stichwörter: Neuer Personalausweis, Citkomm, Wermelskirchen, MESO, Speed Capture Station, Speed Intraproc, SB-Terminal, E-Akte



Druckversion    PDF     Link mailen


ekom21
Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Neuer Personalausweis
Anhörung: Disput über nPA
[25.4.2017] Der Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Förderung des elektronischen Identitätsnachweises stößt auf unterschiedliche Meinungen. In einer Anhörung äußerten sich jetzt Befürworter ebenso wie kritische Experten zum Thema. mehr...
Aachen: Bezirksämter mit Biometrie-Terminals
[25.4.2017] Die Stadt Aachen bietet ihren Bürgern noch mehr Service: An zwei Bürgerservice-Standorten und in nahezu allen Bezirksämtern stehen jetzt Selbstbedienungsterminals zur Verfügung, über welche zum Beispiel biometrische Fotos für Pass oder Personalausweis erstellt werden können. mehr...
Bilder für Pass oder Personalausweis können in den Aachener Bezirksämtern nun via Terminal selbst erstellt werden.
nPA: Anhörung zur Online-Ausweisfunktion
[20.4.2017] Um die Online-Ausweisfunktion des elektronischen Personalausweises geht es kommende Woche in einer Anhörung des Innenausschusses im Deutschen Bundestag. Ein Gesetzentwurf sieht vor, die eID-Funktion leichter anwendbar zu machen und das Verfahren zur Ausleseberechtigung der eID-Daten zu vereinfachen. mehr...
Form-Solutions / Governikus: Partnerschaft vertieft
[6.4.2017] Bei der Integration elektronischer Signaturen in ihr Antragsmanagement setzt die Firma Form-Solutions jetzt auf die webbasierte Signaturanwendungskomponente Governikus Signer Web Edition. Online-Anträge können damit medienbruchfrei und rechtsverbindlich in E-Government-Prozesse integriert werden. mehr...
BSI: Mobile AusweisApp2 zertifiziert
[30.3.2017] Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat die AusweisApp2 für die mobile Nutzung der Online-Ausweisfunktion des Personalausweises zertifiziert. Sie steht ab sofort im Google Play Store zum Download bereit. mehr...
AusweisApp2 erhält Zertifikat des BSI.