Barthauer Software:
Einladung zur Anwenderkonferenz


[6.5.2016] Über neue Entwicklungen rund um das Netzinformationssystem BaSYS von Anbieter Barthauer können sich Anwender auf der 7. BaSYS User Conference Anfang Juli in Heidelberg informieren.

Zum bereits siebten Mal veranstaltet das Unternehmen Barthauer Software die BaSYS User Conference. Im Mittelpunkt der Fach- und Anwenderkonferenz (6.-7. Juli 2016, Heidelberg) steht nach Angaben von Barthauer ein breit gefächertes Programm aus Fachvorträgen, Workshops und neuen Entwicklungen rund um das Netzinformationssystem BaSYS. So berichtet etwa Martin Gatterer Stadtentwässerung und Umweltanalytik Nürnberg, über die „Kanalvermessung in Nürnberg: Qualitätssicherung bei Massendaten“. Im Vortrag von Bernhard Kneuer, Landesbaudirektion an der ABD Nordbayern, geht es um Hinweise zur Prüfung und Übernahme von Daten eines liegenschaftsbezogenen Abwasserentsorgungskonzeptes unter Verwendung von BasYs. Darüber hinaus wird ein Intranet-Pilotprojekt der Abwasserentsorgung Salzgitter vorgestellt. „Als Anbieter wollen wir sicherstellen, dass unsere Anwender auch in der Praxis den optimalen Nutzen aus der von uns entwickelten Software ziehen“, sagt Geschäftsführer Jürgen Barthauer. „Die Anwenderkonferenz stellt eine einzigartige Gelegenheit dar, Kontakte mit anderen Anwendern sowie Produkt- und Lösungsexperten zu knüpfen, zu pflegen und sich ein genaues Bild davon zu machen, wie Barthauer Software effizient eingesetzt werden kann.“ (bs)

www.barthauer.de/uc

Stichwörter: Geodaten-Management, Barthauer Software, BaSYS



Druckversion    PDF     Link mailen


Advantic
Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Geodaten-Management
Drohnen: Vermessung aus der Luft Bericht
[15.1.2018] Zivile Drohnen oder Unmanned Aerial Vehicle (UAV), wie sie in der Fachsprache heißen, haben die Versuchslabore und Pilotprojekte hinter sich gelassen. Auch im kommunalen Umfeld finden sich bereits praktische Anwendungsfelder. mehr...
Mit Drohnen Daten mobil erfassen.
Nordrhein-Westfalen: Schulsuche erleichtert
[15.1.2018] Eine interaktive Karte ergänzt auf der Internet-Seite des Schulministeriums die Suche nach Schulen in Nordrhein-Westfalen. Die Website ist außerdem für die Nutzung auf mobilen Endgeräten optimiert worden. mehr...
virtualcitySYSTEMS: Software für Stadtplaner
[8.1.2018] Mit einem Softwaretool unterstützt virtualcitySYSTEMS Stadtplaner bei der Planung und Modellierung von Objekten. Die Planer profitieren von vereinfachten Arbeitsprozessen, die Anrainer von anschaulichen 3D-Modellen aus unterschiedlichsten Perspektiven. mehr...
Mit dem virtualcityPlanner steht Stadtplanern ein vielseitiges Softwaretool zur Verfügung.
Steimbke: IT verwaltet Wirtschaftswege
[20.12.2017] Um ihre mehr als 300 Kilometer an Wirtschaftswegen effizient verwalten zu können, nutzt die niedersächsische Samtgemeinde Steimbke jetzt Software von IP SYSCON. mehr...
Kreis Vechta: BürgerGIS eingeführt
[8.12.2017] Eine Galerie aus interaktiven Karten bietet der Kreis Vechta Interessierten mit seinem BürgerGIS. Die Plattform wurde in Kooperation mit der Kommunalen Datenverarbeitung Oldenburg umgesetzt. mehr...
BürgerGIS im Kreis Vechta gestartet.
Suchen...

 Anzeige

Aktuelle Meldungen