itslearning-Nutzertreffen:
Lernkulturveränderung an Schulen


[22.9.2016] Auf dem itslearning Nutzertreffen 2016 finden Workshops, Vorträge und informelle Aktivitäten rund um die Anwendung und Implementierung personalisierter Lernumgebungen statt.

Wireless Learning: Lernkulturveränderung an Schulen – unter diesem Titel findet das itslearning-Nutzertreffen 2016 in Dernbach statt. Auf der gemeinsamen Veranstaltung des Dernbacher Gymnasiums Raiffeisen-Campus und des Lernplattformanbieters itslearning werden Workshops, Vorträge und informelle Aktivitäten rund um die zielgerichtete Anwendung und Implementierung personalisierter Lernumgebungen angeboten. Am ersten Veranstaltungstag findet laut itslearning der Medientag statt. In einer Podiumsdiskussion zum Thema „Faktoren einer erfolgreichen Medienbildung an Schulen“ treffen Experten mit unterschiedlichen Rollen aufeinander. Vertreten sind hier das Institut für Schulentwicklungsforschung (IFS), das Zentrum für Medien am Landesinstitut für Schulen Bremen, ein Gymnasium sowie Schüler. Am zweiten Tag der Veranstaltung könne jeder Teilnehmer im Barcamp-Format eine Session zu einem Thema anbieten. Das Gesamtpublikum entscheide per Abstimmung, ob der Beitrag ins Programm kommt. (ve)

www.itslearning.de/wireless-learning

Stichwörter: Schul-IT, itslearning, Veranstaltung



Druckversion    PDF     Link mailen


intergeo
Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Schul-IT
Baden-Württemberg: Schulversuch gestartet
[27.9.2016] Tablets am Gymnasium nennt sich der Schulversuch, der in Baden-Württemberg gestartet ist. An zunächst vier Pilotschulen werden die mobilen Endgeräte im Unterricht siebter Klassen eingesetzt. mehr...
Baden-Württemberg erprobt den Einsatz von Tablets im Unterricht an allgemein bildenden Gymnasien.
Microsoft: Digitale Schultüte gepackt
[12.9.2016] Mit neuen Angeboten und Änderungen rüstet Microsoft Lehrer und Schüler für das Schuljahr 2016/2017. Neuerungen betreffen beispielsweise Office 365, OneNote oder Windows 10 für Bildungseinrichtungen. mehr...
Zahlreiche neue Funktionen und Tools bietet Microsoft im Bereich der Schul-IT an.
Albrecht-Schnitter-Schule: Entspannter unterrichten Bericht
[2.9.2016] An der Albrecht-Schnitter-Schule, einer Berufsschule zur sonderpädagogischen Förderung, hilft eine Klassenraum-Management-Lösung bei der effektiveren Gestaltung der Unterrichtszeit. Die Anwendung ermöglicht es nicht zuletzt, individuell auf die Bedürfnisse der Schüler einzugehen. mehr...
An der Albrecht-Schnitter-Schule lässt sich IT-gestützter Unterricht individuell und einfach umsetzen.
Baden-Württemberg: paedML für Grundschulen
[1.9.2016] Das Landesmedienzentrum Baden-Württemberg stellt seine pädagogische Musterlösung für schulische Computernetze (paedML Linux) nun in einer speziellen Version für Grundschulen bereit. mehr...
Studie: Berufsschulen nicht digital genug
[16.8.2016] Eine Studie der Bertelsmann Stiftung zeigt: Beim Einsatz digitaler Medien in der Berufsausbildung herrscht Nachholbedarf. An vielen Berufsschulen existiert nicht einmal ein WLAN-Anschluss. mehr...