München:
Online zur Sozialwohnung


[17.11.2016] Ein neues Web-Portal erleichtert die Suche nach bezahlbarem Wohnraum in der bayerischen Landeshauptstadt München.

Mit einer neuen Wohnungsplattform will die Stadt München die Vermittlung von sozial gefördertem Wohnraum und die Vermittlung von Wohnungen für städtische Bedienstete erleichtern. Die webbasierte Lösung Soziales Wohnen Online (SOWON) erlaubt den Anspruchsberechtigten einen direkten Zugriff auf das Wohnungsangebot der Stadt. Rudolf Stummvoll, Leiter des Amts für Wohnen und Migration des Sozialreferats, erläutert: „Mit der neuen Online-Wohnungsplattform wollen wir nicht nur unsere internen Prozesse optimieren, sondern vor allem auch unser bürgerorientiertes Handeln unterstreichen.“ SOWON biete den Wohnungssuchenden die Möglichkeit, sich aktiv mit dem gesamten Angebot auseinanderzusetzen und eigenverantwortlich eine geeignete Wohnung auszuwählen. Die Lösung komme damit auch unmittelbar den Sozialwohnungsberechtigten zugute. Umgesetzt wurde das Portal Soziales Wohnen Online von IT-Dienstleister adesso. (al)

www.sowon-muenchen.de
www.adesso.de

Stichwörter: Portale, CMS, adesso, München



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich CMS | Portale
Servicekonto: Die richtige Basis schaffen Bericht
[18.10.2017] Das Servicekonto ist eine wichtige Basiskomponente für das E-Government. Anders als bei der De-Mail und der eID des Personalausweises sollten aber von Anfang an passende Anwendungen bereitstehen, um für entsprechende Akzeptanz bei den Nutzern zu sorgen. mehr...
Mecklenburg-Vorpommern: Begabungslotse online
[18.10.2017] Das Online-Portal Begabungslotse bietet schulische und außerschulische Förderangebote speziell für Mecklenburg-Vorpommern an. Die Website richtet sich an Eltern, Schüler sowie Lehrer. mehr...
Auf dem Portal finden die Nutzer nun auch Förderangebote aus Mecklenburg-Vorpommern.
Kreis Herford: Mehr Bürgerservice im Netz
[10.10.2017] Großformatige Bilder, modern und beweglich: Der Kreis Herford stellt seinen neuen Internet-Auftritt vor. Das Projekt ist gemeinsam mit dem Kommunalen Rechenzentrum Minden-Ravensberg/Lippe (krz) realisiert worden. mehr...
Der Kreis Herford präsentiert seine neue Website in neuen Design und mit mehr Bürgerservice.
Potsdam: regio iT konzipiert virtuelles Rathaus
[9.10.2017] Die Stadt Potsdam hat sich für das Serviceportal des kommunalen IT-Dienstleisters regio iT entschieden. Die Bürger können bald über einen webbasierten Zugang auf diverse kommunale Leistungen und Services zurückgreifen. mehr...
Braunschweig: Schneller Hilfe finden
[6.10.2017] Die Stadt Braunschweig hat ihr Hilfeportal im Internet neu gestaltet. Ratsuchende Eltern und Lehrer oder Betroffene sollen künftig noch schneller geeignete Beratungsstellen, präventive Angebote und Ansprechpartner finden. mehr...