Südwestfalen:
Umstellung im Plan


[23.1.2017] In Südwestfalen werden derzeit 13 Kommunen auf die Finanz-Software newsystem umgestellt. Die Projekte verlaufen nach Angaben des kommunalen IT-Dienstleisters Citkomm laut Plan.

Zwölf Städte und Gemeinden sowie den Märkischen Kreis stellt IT-Dienstleister Citkomm aktuell auf die Lösung newsystem von Anbieter Axians Infoma um. Die neue Software umfasst dabei die Module Finanzen, Steuern und Abgaben sowie Kommunale Betriebe. Einige Kunden führen nach Angaben von Citkomm zugleich den Rechnungsworkflow und die integrierte Vollstreckung ein. Die größte der insgesamt fünf Umstellungswellen in Südwestfalen befinde sich dabei weiter in der Erfolgsspur, so der kommunale IT-Dienstleister. Sämtliche Umsteller hätten den Echtbetrieb im Finanzwesen bereits aufgenommen. „Nahezu alle Projekte liegen derzeit im Plan“, sagt Citkomm-Abteilungsleiter Jörg Kowalke. „Unsere beiden größten Anwender, die Städte Bergisch Gladbach und Siegen, haben bereits einen Großteil ihrer Steuerbescheide gedruckt und versendet. Das sind in Summe immerhin rund 100.000 Bescheide.“ (bs)

www.citkomm.de
www.axians-infoma.de

Stichwörter: Finanzwesen, Infoma, Citkomm



Druckversion    PDF     Link mailen


ekom21

 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Finanzwesen
Verbandsgemeinde Aar-Einrich: Finanz-Software von ab-data
[23.4.2018] Im Zuge ihrer Fusion zur Verbandsgemeinde Aar-Einrich haben sich die beiden beteiligten Kommunen auf die ab-data-Software als gemeinsame Lösung für das Finanzwesen geeinigt. mehr...
mps public solutions: K1-Pilotkunden am Start
[12.4.2018] Vier Pilotkunden wirken jetzt an der Weiterentwicklung der Finanz-Software K1 von mps public solutions mit. Tholey, Quierschied, Nonnweiler und Wadern hat das Unternehmen dafür ausgesucht. mehr...
Vier saarländische Kommunen hat mps als K1-Pilotkunden beurkundet.
Axians Infoma: ekom21 ist Best-Practice-Partner
[11.4.2018] Als Best-Practice-Partner, mit dem die Zusammenarbeit zu besonders hoher Kundenzufriedenheit geführt hat, zeichnet das Unternehmen Axians Infoma den IT-Dienstleister ekom21 aus. mehr...
ekom21 erhält den Preis als Best-Practice-Partner von Axians Infoma.
Varel: Digitale Rechnungen
[28.3.2018] Für die digitale Rechnungsbearbeitung hat sich die Stadt Varel entschieden. Damit sollen Kostenvorteile und Mehrwerte im Tagesgeschäft erzielt sowie die Attraktivität der Arbeitsplätze gesteigert werden. mehr...
Gießen: Potenziale ausschöpfen Bericht
[27.3.2018] Die Herausforderungen für die öffentlichen Verwaltungen werden durch vielfältige E-Government-Services, wie beispielsweise die E-Rechnung, immer größer. Um diese zu meistern, wird neben einer modernen Software auch ein kompetenter Partner benötigt. mehr...
ekom21 und Gießen realisieren E-Rechnungsprojekt.