Archikart / LCS / Saskia:
Neuntes Innovationsforum


[26.4.2017] Mitte Mai veranstalten die Unternehmen Archikart, LCS Computer Service und Saskia ihr neuntes Innovationsforum zu Software in den Bereichen Kataster, Finanzwesen und Dokumenten-Management.

Am 17. Mai 2017 laden die Software-Allianz zwischen den Unternehmen Archikart, LCS Computer Service und Saskia zum neunten Innovationsforum nach Lübbenau (Spreewald) ein. Die Teilnehmer erfahren dort laut den Veranstaltern, wie Software in den Bereichen Kataster, Finanzwesen und Dokumenten-Management optimal zusammenwirken können. Ein Thema ist beispielsweise, wie sich mit dem WINYARD Rechnungsworkflow von LCS sowie signaturbasierter elektronischer Dokumentenablage Prozesse vereinfachen lassen. Die Schnittstelle zwischen der Archikart-Software und WINYARD eröffne neue Wege der Systemintegration. Zudem werden erweiterte Möglichkeiten der Einzel- und Massenbescheidung in ARCHIKART vorgestellt. Neue Assistenten führen laut Unternehmensangaben zu einer plausiblen Bescheiderstellung inklusive Dokumentenerzeugung und Übergabe an das Finanzverfahren SASKIA .de IFR. Ferner können die Teilnehmer die Funktionalitäten des mobilen Clients WINYARD App entdecken, der das Dokumenten-Management von unterwegs möglich macht. (ve)

Zum Veranstaltungsflyer (PDF, 1,1 MB) (Deep Link)
www.archikart.de
winyard.de

Stichwörter: Panorama, Saskia, Archikart, LCS Computer Service, Finanzwesen, Dokumenten-Management, Kataster, WINYARD, ARCHIKART, SASKIA .de IFR



Druckversion    PDF     Link mailen


Advantic
Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Panorama
Hochsauerlandkreis: Digitaler Alarm gestartet
[19.1.2018] Ein digitales Alarmierungssystem für Feuerwehr und Rettungsdienst ist im Hochsauerlandkreis in Betrieb gegangen. 2020 soll das analoge Funknetz dann vollständig abgelöst sein. mehr...
Hochsauerlandkreis startet digitalen Alarm.
KIRU: Seminarplan 2018
[19.1.2018] Ein umfangreiches Seminarangebot für das Jahr 2018 hat die Kommunale Informationsverarbeitung Reutlingen-Ulm (KIRU) veröffentlicht. mehr...
Ludwigsburg: Digitale Hochwasser-Vorsorge
[17.1.2018] Am Neckar testet Ludwigsburg ein Flood-Monitoring-System von Bosch. Es soll Kommune und Anwohner frühzeitig vor möglichem Hochwasser warnen. mehr...
Im Feldversuch testet Ludwigsburg das Flood-Monitoring-System von Bosch für eine frühzeitige Warnung bei drohendem Hochwasser.

Arnsberg: Mut machen zur Digitalisierung
[11.1.2018] Ein Buch zur „Digitalisierung in Stadt und Land“ haben der Regierungspräsident des Regierungsbezirks Arnsberg, Hans-Josef Vogel, der Geschäftsführer der Stadtwerke Arnsberg, Karlheinz Weißer, und Professor Wolf D. Hartmann, wissenschaftlicher Koordinator für die Entwicklung des campus Arnsberg, geschrieben. Es soll Kommunen Mut machen, die Digitalisierung zu wagen. mehr...
EasyPark: Bei 100 deutschen Städten im Einsatz
[11.1.2018] Handyparken mit EasyPark ist jetzt in 100 deutschen Städten möglich. Die Zahl der Parkvorgänge, die damit über das Smartphone abgewickelt werden, hat sich seit 2016 verdoppelt. mehr...
EasyPark in Berlin im Einsatz.