Bad Dürkheim:
Schneller Draht zur Kreisverwaltung


[12.5.2017] Bei Fragen rund um die Kreisverwaltung können die Bürger in Bad Dürkheim ab jetzt die Behördennummer 115 wählen.

Der 115-Service erleichtert den Bürgern im Kreis Bad Dürkheim den Behördenkontakt, weiß Landrat Hans-Ulrich Ihlenfeld. Im Kreis Bad Dürkheim können die Bürger jetzt bei Fragen rund um die Verwaltung die einheitliche Behördennummer 115 wählen. „Die Nummer hilft ab sofort bei allen Fragen weiter, für die die Kreisverwaltung Bad Dürkheim, das Land oder der Bund zuständig sind“, erklärt Landrat Hans-Ulrich Ihlenfeld. Da die Kreiskommunen bislang nicht an dem Projekt teilnehmen, seien Auskünfte, welche die Gemeinde- und Stadtverwaltungen betreffen nicht möglich. „Im Sinne des Bürgerservice hoffen wir, dass die Kommunen bald nachziehen“, so Landrat Ihlenfeld. Für die Bürger bedeutet der neue Service eine Erleichterung. Ihlenfeld: „Sie müssen nicht darüber nachdenken, welche Stelle für ihre Frage zuständig ist, sie rufen einfach die 115 an.“ Die rheinland-pfälzische Kommune bietet den Service laut eigenen Angaben zusätzlich an. Die Mitarbeiter der Kreisverwaltung seien auch weiterhin per Mail, telefonisch oder persönlich erreichbar. (ve)

www.kreis-bad-duerkheim.de
www.115.de

Stichwörter: 115, Kreis Bad Dürkheim, Bürgerservice

Bildquelle: Landkreis Bad Dürkheim

Druckversion    PDF     Link mailen


Advantic
Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich 115
Geseke: Telefonservice mit Kreis Soest
[18.1.2018] Vom gemeinsamen telefonischen Bürgerservice von Kreis und Stadt Soest profitiert ab Februar auch die Stadt Geseke. Eine entsprechende Vereinbarung wurde jetzt unterzeichnet. mehr...
Stadt Geseke wird Kooperationspartner beim gemeinsamen telefonischen Bürgerservice von Kreis und Stadt Soest.
Kreis Groß-Gerau: 115-Kooperation mit Frankfurt
[17.1.2018] Für den Kreis Groß-Gerau sowie neun kreisangehörige Städte steht jetzt der 115-Service zur Verfügung. Der Kreis kooperiert dafür mit dem Service-Center in Frankfurt am Main. mehr...
Mit neun Kommunen kooperiert der Kreis Groß-Gerau mit dem 115-Service-Center in Frankfurt am Main.
Kreis Altenkirchen/Kreis Bernkastel-Wittlich: Cochem-Zell wird zum Multi-Center
[11.1.2018] Um ihren Bürgern den 115-Service anbieten zu können, kooperieren die Kreise Altenkirchen und Bernkastel-Wittlich mit dem 115-Service-Center des Kreises Cochem-Zell. Das Land Rheinland-Pfalz unterstützt die Kommunen beim Start der Behördennummer. mehr...
Im 115-Service-Center des Kreises Cochem-Zell werden auch die Anrufe aus dem Kreis Altenkirchen angenommen.
Quickborn: 115-Service via Pinneberg
[9.1.2018] Wählen Bürger in Quickborn die 115, erreichen sie das Service-Center des Kreises Pinneberg. In einem Vorlauf wurden die neuen Abläufe der Kooperation getestet. mehr...
Dank einer Kooperation mit dem Service-Center des Kreises Pinneberg, steht den Bürgern in Quickborn jetzt der 115-Service zur Verfügung.
115-Lenkungsausschuss: Jan Schneider im Vorsitz
[7.12.2017] Zum stellvertretenden Vorsitzenden des 115-Lenkungsausschusses ist Jan Schneider, Stadtrat in Frankfurt am Main, gewählt worden. mehr...
Suchen...

 Anzeige

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich 115:
brain-SCC GmbH
06217 Merseburg
brain-SCC GmbH
TSA - Teleport GmbH
06108 Halle (Saale)
TSA - Teleport GmbH
Aktuelle Meldungen