De-Mail:
Infoportal listet Teilnehmer auf


[12.7.2017] Auf dem Informationsportal de-mail.info kann nun auch eine Liste derjenigen Behörden und Unternehmen eingesehen werden, die bereits Teilnehmer des De-Mail-Netzwerks sind.

De-Mail-Infoportal listet die Teilnehmer auf. Über die neue Rubrik „Wer nutzt De-Mail?“ verfügt ab sofort das herstellerneutrale Informationsportal de-mail.info. Wie die Bundes-Arbeitsgemeinschaft der Kommunalen IT-Dienstleiser, Vitako, berichtet, listet diese eine Vielzahl an Behörden und Unternehmen auf, die bereits am De-Mail-Netzwerks teilnehmen und veranschaulicht deren Anwendungen für die rechtssichere Kommunikation per De-Mail. Die neue Rubrik sei insbesondere für Behörden, Unternehmen und Privatpersonen interessant, die bislang kein eigenes De-Mail-Konto besitzen und daher den Verzeichnisdienst eines De-Mail-Anbieters noch nicht nutzen können. Das Informationsportal richtet sich laut Vitako an Behörden, Unternehmen und Privatpersonen. Es erläutert die Vorteile und die Funktionsweise der rechtssicheren und verschlüsselten De-Mail und stellt Fachinformationen bereit. (bs)

de-mail.info
www.vitako.de

Stichwörter: Digitale Identität, De-Mail, Vitako

Bildquelle: de-mail.info

Druckversion    PDF     Link mailen


Advantic
Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Digitale Identität
Kerpen: Mehr Bürgerservice mit Biometric Booth
[22.1.2018] Die Stadt Kerpen in Nordrhein-Westfalen erweitert mit dem Unternehmen Fotofix den digitalen Service im Bürgerbüro. Mit der Biometric Booth soll die Beantragung des Personalausweises noch einfacher werden. mehr...
Digitale Identität: eID hat Zukunft Bericht
[8.1.2018] So manch einer hat die eID-Funktion des Personalausweises gedanklich bereits als gescheitertes Projekt ad acta gelegt. Aktuelle Aktivitäten in Deutschland und Europa zeigen aber: Die Zukunft hat für die eID-Funktion gerade erst begonnen. mehr...
Nutzung des Personalausweises ankurbeln.
Blockchain: Vehikel für die Vernetzung Bericht
[8.11.2017] Die Blockchain-Technologie bietet für den Einsatz in der öffentlichen Verwaltung ein hohes Potenzial. So kann sie etwa als Basis einer nationalen Beglaubigungs- und Nachweisinfrastruktur die digitale Vernetzung von Kommunen erleichtern. mehr...
Mit der Blockchain Digitalisierung neu denken.
Bayern: BSI-Zertifikat für Authega
[11.10.2017] Der bayerische Authentifizierungsdienst Authega ist vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) nach ISO 27001 zertifiziert worden. mehr...
Neuer Personalausweis: Europaweit gültig
[2.10.2017] Als erster EU-Mitgliedstaat hat Deutschland die Notifizierung der Online-Ausweisfunktion abgeschlossen. In einem Jahr können deutsche Bürger dann mithilfe ihres Personalausweises beispielsweise ein Gewerbe oder Kfz-Zulassungen in einem anderen EU-Mitgliedstaat digital beantragen. mehr...
Suchen...

 Anzeige

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Digitale Identität:
ekom21 – KGRZ Hessen
35398 Gießen
ekom21 – KGRZ Hessen
Citkomm services GmbH
58675 Hemer
Citkomm services GmbH
procilon GROUP
04425 Taucha bei Leipzig
procilon GROUP
Aktuelle Meldungen