Kreis Rotenburg (Wümme):
Web-Auftritt für Gesundheitsregion


[18.7.2017] Mit neuer Internet-Seite präsentiert sich die Gesundheitsregion im Kreis Rotenburg (Wümme). Sie ist als Themenportal im Content-Management-System des Kreises angelegt.

Mit neuer Internet-Seite präsentiert sich die Gesundheitsregion Rotenburg (Wümme). Die Gesundheitsregion des Kreises Rotenburg (Wümme) in Niedersachsen präsentiert sich auf einer neuen Internet-Seite. Wie das Unternehmen Nolis mitteilt, bildet die Seite das ganze Spektrum der Projekte und Themen der Region strukturiert ab. Die Seite sei als Themenportal im Content-Management-System NOLIS | Kommune des Landkreises angelegt. Auf der Website finde der Besucher einen vollen Überblick über alle Bereiche. Zukünftig biete außerdem eine Angebotslandkarte eine schnelle geografische Orientierung in der Angebotsstrukur des Gesundheitswesens im Kreis. Da in einem bereits bekannten System gearbeitet wird, sind laut Nolis keine zusätzlichen Schulungen oder Installationen notwendig. Auch werde das gleiche Layout genutzt. Wie beim Web-Auftritt des Landkreises werden die Hauptnavigationspunkte per Farbleitsystem dargestellt. Auch wird bei beiden Websites die Leiste mit Schnellzugriffen blau hervorgehoben. (ve)

gesundheitsregion.lk-row.de
www.lk-row.de
www.nolis.de

Stichwörter: Portale, CMS, Nolis, Kreis Rotenburg (Wümme)

Bildquelle: gesundheitsregion.lk-row.de

Druckversion    PDF     Link mailen


Advantic

 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich CMS | Portale
Göttingen: Website fit für mobile Geräte
[22.2.2018] Nach zweijähriger Planungs- und Bearbeitungszeit hat die Stadt Göttingen ihre optisch und technisch neu gestaltete Website online gestellt. Dank responsivem Design ist das Stadtportal auch von mobilen Endgeräten aus optimal nutzbar. mehr...
Web-Auftritt der Stadt Göttingen ist jetzt optisch und technisch auf dem neuesten Stand.
olbisoft: tellme-App viel genutzt
[20.2.2018] Über die Mängelmelder-App tellme des Anbieters olbisoft sind im vergangenen Jahr mehr als 6.000 Ideen und Beschwerden an die Kommunen herangetragen worden. mehr...
Augsburg: Religionsatlas ist online
[19.2.2018] Mit dem Religionsatlas bekommt Augsburg einen digitalen Stadtplan, der die Standorte religiöser Stätten anzeigt und Hintergrundinformationen zu den Glaubensgemeinschaften liefert. mehr...
Unter dem Motto „Religiöse Vielfalt sichtbar machen, den Dialog fördern“ ist der Religionsatlas in Augsburg online gegangen.
Hamburg: Hebamme per Klick finden
[19.2.2018] Das Online-Portal des Hebammenverbands Hamburg soll Schwangeren die Suche nach einer Hebamme erleichtern. mehr...
In Hamburg steht werdenden Eltern für die Suche nach einer Hebamme  jetzt ein Online-Portal zur Verfügung.
Villach: Guter Start für „Augen Auf“-App
[19.2.2018] Die Bürgerbeteiligungs-Initiative „Augen Auf!“ der österreichischen Stadt Villach ist erfolgreich gestartet. Über die App sind innerhalb weniger Tage bereits 100 Verbesserungsanliegen bei der Stadt eingegangen. mehr...