Kreis Rotenburg (Wümme):
Web-Auftritt für Gesundheitsregion


[18.7.2017] Mit neuer Internet-Seite präsentiert sich die Gesundheitsregion im Kreis Rotenburg (Wümme). Sie ist als Themenportal im Content-Management-System des Kreises angelegt.

Mit neuer Internet-Seite präsentiert sich die Gesundheitsregion Rotenburg (Wümme). Die Gesundheitsregion des Kreises Rotenburg (Wümme) in Niedersachsen präsentiert sich auf einer neuen Internet-Seite. Wie das Unternehmen Nolis mitteilt, bildet die Seite das ganze Spektrum der Projekte und Themen der Region strukturiert ab. Die Seite sei als Themenportal im Content-Management-System NOLIS | Kommune des Landkreises angelegt. Auf der Website finde der Besucher einen vollen Überblick über alle Bereiche. Zukünftig biete außerdem eine Angebotslandkarte eine schnelle geografische Orientierung in der Angebotsstrukur des Gesundheitswesens im Kreis. Da in einem bereits bekannten System gearbeitet wird, sind laut Nolis keine zusätzlichen Schulungen oder Installationen notwendig. Auch werde das gleiche Layout genutzt. Wie beim Web-Auftritt des Landkreises werden die Hauptnavigationspunkte per Farbleitsystem dargestellt. Auch wird bei beiden Websites die Leiste mit Schnellzugriffen blau hervorgehoben. (ve)

gesundheitsregion.lk-row.de
www.lk-row.de
www.nolis.de

Stichwörter: Portale, CMS, Nolis, Kreis Rotenburg (Wümme)

Bildquelle: gesundheitsregion.lk-row.de

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich CMS | Portale
SIMSme Business: Messenger für die Verwaltung
[23.11.2017] WhatsApp und andere Messenger sind für den Gebrauch in der Behördenarbeit zu unsicher. Auf eine datenschutzkonforme Alternative können die bayerischen Landräte zurückgreifen. mehr...
Der Messenger für Bayerns Landräte ist sicher.
Löhne: Stadt überzeugt Gymnasium
[23.11.2017] Im Rahmen des Website-Relaunches der Stadt Löhne hat das städtische Gymnasium ebenfalls auf das Redaktionssystem iKISS umgestellt. Unterstützt wurde es dabei vom Kommunalen Rechenzentrum Minden-Ravensberg/Lippe (krz). mehr...
Hamburg: Alle Schulen auf einen Klick
[22.11.2017] Eine zentrale webbasierte Plattform bietet in Hamburg Informationen zu allen staatlichen Schulen. Der Service kann via Internet und Smartphone aufgerufen werden. mehr...
Alle staatlichen Schulen in Hamburg lassen sich jetzt auf einer virtuellen Karte anzeigen.
Lüdenhausen: Dorf-App vernetzt
[16.11.2017] Über eine App können die Bürger Lüdenhausens ab dem kommenden Jahr unter anderem Gemeindemitteilungen lesen, Elektroautos buchen oder sich an Müllabfuhrtermine erinnern lassen. Die Software für die Lösung stellt das Kommunale Rechenzentrum Minden-Ravensberg/Lippe (krz) zur Verfügung. mehr...
Interview: Ohne Flaschenhals Interview
[15.11.2017] Warum ein Portalverbund der Interoperabilität dienen und keiner Zentralisierung gleichkommen sollte, erklärt Bernd Landgraf, Geschäftsführer der ITEBO-Unternehmensgruppe mit Sitz in Niedersachsen, im Interview mit Kommune21. Praktische Vorbilder kennt er bereits. mehr...
Bernd Landgraf ist Geschäftsführer der ITEBO-Unternehmensgruppe.