Infotage E-Government:
Aus der Praxis für Kommunen


[4.9.2017] Um die richtigen Lösungen für eine effiziente Verwaltungsarbeit geht es im Herbst bei den Infotagen E-Government. Die Unternehmen Nolis und CC e-gov kündigen eine Mischung aus Best-Practice-Beispielen und Fachvorträgen an.

Effiziente Verwaltungsarbeit und zeitgemäßer Bürgerservice sind die zentralen Themen der Infotage E-Government. Sie finden am 24. Oktober 2017 in Frankfurt am Main und am 28. November in Hannover statt. Veranstalter sind die Unternehmen Nolis und CC e-gov. Moderne Internet-Portale unter Einsatz zukunftsweisender Software bieten laut den beiden Veranstaltern einen hohen Bürgerservice und führen zu einer Zeit- und Kostenersparnis. Doch welche ist die richtige Lösung für eine Kommune? Um diese Frage gehe es auf den Infotagen E-Government. Den Teilnehmern soll eine Vielzahl an Ideen und Anregungen präsentiert werden. Die beiden Unternehmen kündigen dabei eine Mischung aus Best-Practice-Berichten und Fachvorträgen an. So geben etwa Vertreter der Städte Achim, Diepholz, Sehnde, Springe und Wurzen sowie der Gemeinden Engelskirchen, Gerolstein, Illingen und Neu Wulmstorf ihre Erfahrungen weiter. Darüber hinaus geben die Partnerfirmen Aida, ReadSpeaker, Form-Solutions sowie GovConnect Impulse für die Steigerung der Effizienz im Verwaltungsalltag. Eine ausführliche Agenda und das Anmeldeformular können Interessierte online abrufen. Für Vertreter von Kommunen sowie der kommunalen Spitzenverbände ist die Teilnahme laut den Veranstaltern kostenlos. (ve)

www.egov-infotag.de

Stichwörter: Kongresse, Messen, Aida Orga, GovConnect, Nolis, CC e-gov, Form-Solutions, Read Speaker, Infotage E-Government



Druckversion    PDF     Link mailen


Advantic
Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Messen | Kongresse
DZBW-Kundenforum: 2018 unter neuer Flagge
[8.12.2017] In Baden-Württemberg arbeiten die kommunalen IT-Dienstleister an der Fusion hin zu einem IT-Haus. An diesem Thema richtete sich das achte Kundenforum der Datenzentrale Baden-Württemberg (DZBW) aus. mehr...
Governikus: Jahrestagung mit 350 Besuchern
[6.12.2017] Aus Bund, Ländern und Kommunen kamen die 350 Besucher zur diesjährigen Governikus Jahrestagung nach Berlin. Diskutiert wurden aktuelle Themen rund um die Digitalisierung, gezeigt Best-Practice-Ansätze und Lösungen. mehr...
350 Besucher tauschten sich bei der Governikus-Jahrestagung 2017 aus.
Zukunftskongress Staat & Verwaltung: Ab 2018 mit Kongress Neue Verwaltung
[24.11.2017] Der Kongress Neue Verwaltung geht ab kommendem Jahr mit dem Zukunftskongress Staat & Verwaltung zusammen. Für letzteren stehen jetzt außerdem die Themen fest. mehr...
Der Zukunftskongress Staat & Verwaltung und der E-Government-Kongress Neue Verwaltung bündeln ab dem kommenden Jahr ihre Kräfte.
IT-Planungsrat: Call for Papers
[24.11.2017] Den sechsten Fachkongress des IT-Planungsrats im April kommenden Jahres können Interessierte selbst mitgestalten. Bis zum 6. Dezember werden Vorschläge für Workshops und Vorträge entgegengenommen. mehr...
CEBIT 2018: Öffentlicher Sektor mit neuem Auftritt
[23.11.2017] Digital Administration nennt sich der neue Bereich für den Public Sector auf der kommenden CEBIT. Erste Unternehmen haben sich bereits angemeldet, um dort ihre Lösungen für das E-Government zu präsentieren. mehr...
Suchen...

 Anzeige

GovConnect GmbH
30169 Hannover
GovConnect GmbH
IT-Guide PlusCC e-gov GmbH
21079 Hamburg
CC e-gov GmbH
NOLIS GmbH
31582 Nienburg
NOLIS GmbH
Form-Solutions e.K.
76137 Karlsruhe
Form-Solutions e.K.
Aktuelle Meldungen