Kommunale 2017:
Medienbruchfreie Lösungen der AKDB


[25.9.2017] Die AKDB präsentiert auf der Kommunale 2017 integrierte Komplettlösungen, mit denen Verwaltungsmitarbeiter Bürgeranliegen und kommunale Geschäftsprozesse innerhalb eines einzigen Anwendungsrahmens medienbruchfrei bearbeiten können.

Die AKDB ist auch 2017 mit einem Stand auf der Kommunale in Nürnberg vertreten. Das Kommunale-Motto der Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB) lautet: Besser gleich auf Synergien setzen. Neben medienbruchfreien Lösungen präsentiert der kommunale IT-Dienstleister bei der Messe (18. - 19. Oktober 2017, Nürnberg) an Stand 342 in Halle 9 seine Beratungsleistungen sowie Hosting-Angebote aus dem eigenen BSI-zertifizierten Rechenzentrum. So zeigt das Münchner Unternehmen an insgesamt 27 Präsentationsplätzen die verzahnten Fachanwendungen der Synergo-Produktfamile, die aktuelle Tera-Manager-Familie für die Verwaltung kommunaler Gebäude und Außenanlagen, neue Sicherheitskonzepte und -Dienstleistungen, das Next Generation Outsourcing, neue Funktionen in den Lösungen zum Finanzwesen OK.FIS und FINzD sowie das Servicecenter Finanzwesen. Passend dazu hat der Software-Entwickler ein umfangreiches Vortragsprogramm angekündigt. (me)

www.akdb.de

Stichwörter: Kongresse, Messen, Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), Kommunale 2017, AKDB

Bildquelle: AKDB

Druckversion    PDF     Link mailen


ekom21

 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Messen | Kongresse
19. ÖV-Symposium NRW: Digitale Veränderung im Mittelpunkt
[16.4.2018] Die Vorbereitungen für das 19. ÖV-Symposium NRW, das Anfang September in Münster stattfindet, sind angelaufen. Referenten aus der öffentlichen Verwaltung haben wieder die Möglichkeit, ihre Projekte und Lösungen einem großen Fachpublikum vorzustellen. mehr...
Intergeo 2018: DNA der Digitalisierung
[3.4.2018] Geoinformation ist die DNA der Digitalisierung, so die Ansicht der Veranstalter der diesjährigen Intergeo. 130 Referenten und 600 Firmen erwarten sie zu der Kongressmesse Mitte Oktober in Frankfurt am Main. mehr...
Auf der INTERGEO stehen auch 2018 Lösungen und Visionen rund um die Geoinformation im Zeitalter der Digitalisierung im Fokus.
E-Rechnungsgipfel 2018: Erfolgsrezept für die Einführung
[20.3.2018] Bonpago-Geschäftsführer Donovan Pfaff und Martin Rebs, Mitglied des Vorstands bei Schütze Consulting, widmen sich beim vierten E-Rechnungsgipfel im Mai den Details einer erfolgreichen Einführung der E-Rechnung. mehr...
Veranstaltung: E-Rechnung im Fokus
[22.2.2018] Über die Einführung der Automatisierung von Bestell- und Rechnungsprozessen tauschen sich öffentliche Verwaltung, Wirtschaft und Dienstleister auf dem 4. E-Rechnungs-Gipfel Mitte Mai in Bonn aus. mehr...
DZBW-Kundenforum: 2018 unter neuer Flagge
[8.12.2017] In Baden-Württemberg arbeiten die kommunalen IT-Dienstleister an der Fusion hin zu einem IT-Haus. An diesem Thema richtete sich das achte Kundenforum der Datenzentrale Baden-Württemberg (DZBW) aus. mehr...
Suchen...

 Anzeige

Aktuelle Meldungen