Neuss:
Parkausweise online beantragen


[11.10.2017] In der Stadt Neuss können Parkausweise jetzt vollständig online beantragt, bezahlt und selbst ausgedruckt werden.

Ein neues E-Government-Angebot steht seit Kurzem den Bürgern der nordrhein-westfälischen Stadt Neuss zur Verfügung: Seit Anfang September dieses Jahres können Parkausweise vollständig online beantragt werden. Bei der Einführung des neuen Verfahrens wurde die Kommune vom Zweckverband ITK Rheinland unterstützt. Wie der IT-Dienstleister berichtet, wird damit der komplette Prozess von der Beantragung der Parkausweise über die Sachbearbeitung und Bezahlung bis hin zur Bescheiderteilung auf elektronischem Wege abgewickelt. Das neue Verfahren könne von jedem Endgerät aus genutzt werden, ob PC, Tablet oder Smartphone. (bs)

www.neuss.de
www.itk-rheinland.de

Stichwörter: Fachverfahren, ITK Rheinland, Neuss, Bewohnerparken



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Fachverfahren
AKDB: Synergien auf der Kommunale
[20.10.2017] Der Roll-out der neuen AKDB-Produktgeneration SYNERGO verläuft erfolgreich. Dies meldet der kommunale IT-Dienstleister auf der Nürnberger Fachmesse Kommunale. mehr...
Reges Interesse am Bürgerservice-Portal verzeichnet die AKDB auf ihrem Messestand auf der Kommunale.
Standesamtswesen: IT meistert Ehe für alle
[20.10.2017] Seit dem 1. Oktober dieses Jahres dürfen in Deutschland auch gleichgeschlechtliche Paare die Ehe eingehen. Dafür musste das Fachverfahren AutiSta entsprechend angepasst werden. mehr...
Marsberg: App löst Zettelwirtschaft ab
[18.10.2017] Die Mitarbeiter des Betriebshofs der nordrhein-westfälischen Stadt Marsberg erfassen Daten ab sofort via App. mehr...
i-Kfz: Fahrzeuge wieder anmelden
[5.10.2017] Unter bestimmten Bedingungen können Halter ihr Fahrzeug jetzt via Internet auch wieder anmelden. Damit ist Stufe zwei des Projekts i-Kfz erreicht. mehr...
Wilken Software Group: Kita-App erleichtert Kommunikation
[5.10.2017] Die Wilken Software Group stellt auf der Kongressmesse ConSozial in Nürnberg ihre neue Kita-App vor. Sie soll die Kommunikation zwischen Eltern und Kita-Verantwortlichen erleichtern. mehr...