Kreis Vorpommern-Rügen:
115 steigert Erreichbarkeit


[13.10.2017] Das Amt Recknitz-Trebeltal erweitert in Vorpommern-Rügen den Kreis der Kommunen, die sich der einheitlichen Behördenrufnummer 115 angeschlossen haben.

Im Kreis Vorpommern-Rügen in Mecklenburg-Vorpommern ist seit Anfang September dieses Jahres jetzt auch das Amt Recknitz-Trebeltal mit seinen knapp 9.000 Einwohnern über die Behördenrufnummer 115 erreichbar. Wie die Geschäfts- und Koordinierungsstelle der 115 im Bundesministerium des Innern mitteilt, nehmen in dem Kreis bereits die Stadt Putbus und das Amt West-Rügen mit ihren gut 14.000 Einwohnern am einheitlichen Behördenruf teil, darüber hinaus kann die 115 in den kreiseigenen Kommunen Bergen, Barth, Mönchgut-Granitz, Niepars, Ribnitz-Damgarten, Sassnitz, Stralsund und Zingst gewählt werden. (bs)

www.115.de
www.recknitz-trebeltal.de

Stichwörter: 115, Kreis Vorpommern-Rügen, Amt Recknitz-Trebeltal



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich 115
Kreis Groß-Gerau: Mehr als ein neues 115-Mitglied
[2.10.2017] Der Kreis Groß-Gerau ist als neues Mitglied dem 115-Verbund beigetreten. Bis zum Jahresende sollen außerdem kreisangehörige Kommunen integriert werden. mehr...
Magdeburg: 115 für alle BürgerBüros
[29.9.2017] Statt über eine je eigene Rufnummer sind die BürgerBüros der Stadt Magdeburg ab Oktober telefonisch nur noch über die einheitliche Behördenrufnummer 115 zu erreichen. mehr...
Serie: Kommunen wählen 115 Bericht
[18.9.2017] Von der ebenenübergreifenden Zusammenarbeit über die Unterstützung neuer 115-Teilnehmer bis hin zur wirksamen Öffentlichkeitsarbeit: Kommunen tragen vielfältig zur Etablierung der einheitlichen Behördenrufnummer bei. Teil 3 der Kommune21-Serie. mehr...
115-Flaggen vor dem Braunschweiger Rathaus.
Bremen: Werbung fürs Bürgertelefon
[8.9.2017] Die Hansestadt Bremen hat eine Werbekampagne für ihr 115-Bürgertelefon gestartet. Zudem soll der Service der telefonischen Terminvergabe ausgeweitet werden. mehr...
Ein Jahr lang wirbt eine Straßenbahn für das Bremer Bürgertelefon.
Serie: Über die Zukunft der 115 Bericht
[7.8.2017] Wie es derzeit um die einheitliche Behördenrufnummer 115 steht und wie sie gegenüber den aktuellen Herausforderungen gerüstet werden sollte, wurde auf der 115-Teilnehmerkonferenz diskutiert. Dabei fand erstmals auch ein Alumnitreffen statt. mehr...
In der Kölner Flora wurde 115-Bilanz gezogen.