Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen
Advantic
Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge
Landesforsten Rheinland-Pfalz: Waldecho im Pilotbetrieb
[17.11.2017] Einen Mängelmelder, über den Waldbesucher unkompliziert Schäden und Anliegen melden können, hat das Unternehmen wer denkt was entwickelt. Pilotiert wird die App namens Waldecho derzeit von den Landesforsten Rheinland-Pfalz. mehr...
Mängel im Wald lassen sich in Rheinland-Pfalz per Smartphone melden.
Jever: Neue bürgernahe Website
[5.10.2017] Die Stadt Jever hat bei ihrer neuen Website besonderen Wert auf die Präsentation des Tourismusangebots gelegt. Neu ist auch die Einbindung der Spezial-Software NOLIS | Bürgertipps, worüber die Bürger Ideen oder Schadenmeldungen einbringen können. mehr...
Die Stadt Jever präsentiert ihre neue Website.
Leuna: Neue Website mit mehr Bürgerservice
[23.8.2017] Seit August nutzt die Stadt Leuna für ihre Internet-Seite das Content-Management-System brain-GeoCMS des Unternehmens brain-SCC. Mit der Bürgerauskunft und dem Schadenmelder wurden speziell auf die Verwaltung zugeschnittene Funktionen integriert. mehr...
Die neue Website der Stadt Leuna ist seit August online.
Interview: Smart Parken Interview
[18.8.2017] Die Parkplatzsuche kostet mitunter Zeit und Nerven. Wie mit Sensoren ausgestattete Parkplätze zu einem intelligenten Park-Management beitragen können, erläutern die beiden Mitglieder der Telekom-Geschäftsführung Anette Bronder und Patrick Molck-Ude. mehr...
Anette Bronder und Patrick Molck-Ude.
Kalkar: Mobile first bei städtischer Website
[3.7.2017] Die Stadt Kalkar stellt ihren neuen Internet-Auftritt im responsiven Webdesign vor. Ab Anfang Juli gilt auf der Website der Grundsatz mobile first. mehr...
Die Website der Stadt Kalkar passt sich verschiedenen Endgeräten an.
Braunschweig: Bürgerportal zum Mitreden
[22.6.2017] Über das neue Bürgerportal Mitreden können die Bürger in Braunschweig ihre Ideen bei der Stadtverwaltung einreichen oder Mängel melden. Über den Bearbeitungsstand werden sie über die Plattform oder per E-Mail informiert. mehr...
Ihr neues Portal Mitreden hat die Stadt Braunschweig gestartet.
Zukunftskongress: Die digitale Gemeinde Bericht
[19.6.2017] Welche Chancen die Digitalisierung dem ländlichen Raum bietet, ist Thema eines Best-Practice-Dialogs auf dem diesjährigen Zukunftskongress. Dabei zeigt sich: Die Entwicklung zur digitalen Gemeinde lohnt sich. mehr...
Was die Digitalisierung für den ländlichen Raum bedeutet, ist ein Thema des Zukunftskongresses Staat & Verwaltung 2017.
Interview: Stets offen bleiben Interview
[26.5.2017] Perlebergs Bürgermeisterin Annett Jura schätzt den direkten Kontakt mit den Bürgern. Als weitere Möglichkeit, sich mit Anfragen und Hinweisen an die brandenburgische Stadt zu wenden, hat sie vor einigen Monaten das Mängelmeldersystem Maerker eingeführt. mehr...
Perlebergs Bürgermeisterin Annett Jura.
wer denkt was: Mängelmelder mobil besser nutzbar
[24.5.2017] In neuem Gewand präsentiert sich ab sofort das bundesweite Anliegenportal von Anbieter wer denkt was. Der Mängelmelder wurde unter anderem für die mobile Nutzung optimiert. mehr...
Kassel: Radfahrer nutzen Meldeplattform
[21.4.2017] Zufrieden mit der Nutzung der Meldeplattform Radverkehr ist die Stadt Kassel. Die Zahl der Meldungen steige jährlich. mehr...
In Hessen können Mängel an Radwegen über ein landesweites Internet-Portal gemeldet werden.
wer denkt was GmbH
64293 Darmstadt
wer denkt was GmbH

Suchergebnisse aus dem Kommune21 Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

 Anzeige

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 1/2018
1/2 2018
(Januar / Februar)

Vorteile der Kraft-Wärme- Kopplung
Die kommunalen KWK-Anlagen tragen zu einer ressourcenschonenden Energieversorgung bei und helfen, die Klimaziele zu erreichen.

Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.move-online.de

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21 Ausgabe 1/2018
Heft 1/2018 (Januarausgabe)

Digitale Identität
Durchbruch für die eID?