Sie befinden sich hier: Startseite > Suche

Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen
Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge
Materna: Neue Strategie vorgestellt
[28.11.2014] Nach neuen Geschäftsfeldern stellt sich Materna auf. Damit will das IT-Unternehmen unter anderem kunden- und marktorientierter agieren. Nicht zuletzt sollen davon Behörden profitieren. mehr...
Ulm: Bürgerdialog in der Cloud
[10.11.2014] Die Stadt Ulm nutzt das Open-Source-Angebot OpenDoors auf Basis der Microsoft-Plattform Azure für die Bürgerbeteiligung. Zum Einsatz kam die Lösung etwa im Zuge der Diskussion über die Weiterverwendung einer ehemaligen Bundeswehrkaserne. mehr...
Ulm: Bürgerdialog zur Umwandlung einer ehemaligen Bundeswehrkaserne fand via Open-Source-Lösung aus der Cloud statt.
De-Mail: Das Fundament steht Bericht
[30.10.2014] Die De-Mail ermöglicht Bürgern, Unternehmen und Verwaltung eine sichere elektronische Kommunikation, wartet seit ihrer Einführung vor rund zwei Jahren aber noch auf den Durchbruch. Den Weg für die weitere Entwicklung soll nun das E-Government-Gesetz ebnen. mehr...
Basis für digitale Prozesse ist geschaffen.
Datenschutz: Zugriff verweigert Interview
[16.10.2014] Vor einem US-Gericht setzt sich Microsoft dafür ein, Daten vor dem Zugriff Dritter zu schützen. Auf welche Argumente der Konzern dabei setzt, erläutert Marianne Janik, Senior Director Public Sector und Mitglied der Geschäftsleitung bei Microsoft Deutschland. mehr...
Dr. Marianne Janik ist Senior Director Public Sector und Mitglied der Geschäftsleitung bei Microsoft Deutschland.
Nürnberg: Software-Lizenzen aus zweiter Hand
[6.10.2014] Die Firma usedSoft hat das Software-Vergabeverfahren der Stadt Nürnberg gewonnen. Die fränkische Kommune setzt künftig gebrauchte Microsoft-Lizenzen ein und spart damit rund ein Drittel gegenüber dem Neupreis. mehr...
Nürnberg spart mit Software-Lizenzen aus zweiter Hand.
Krummhörn: Pilot im Finanzwesen
[26.8.2014] Krummhörn hat als eine von fünf Kommunen die neue Client-Version der Finanz-Software newsystem kommunal 7 von Infoma getestet. Mittlerweile läuft die Anwendung bei der Gemeinde erfolgreich im Echtbetrieb. mehr...
Bolivien: Notebooks für Schulen
[14.8.2014] In Bolivien sollen bis Oktober rund 160.000 Schüler der Abschlussklassen mit einem Notebook ausgestattet werden. Die Regierung verteilt die maßgeschneiderten Laptops kostenlos an die staatlichen Schulen. mehr...
Kreis Rotenburg (Wümme): IT auf Höchstniveau Bericht
[11.8.2014] Der Kreis Rotenburg (Wümme) hat seine IT-Infrastruktur grundlegend modernisiert. Die virtuelle Desktop-Technologie sorgt dabei für mehr Effizienz, zwei redundante Datacenter für ein Höchstmaß an Sicherheit. mehr...
Kreis Rotenburg (Wümme): IT-Infrastruktur komplett modernisiert.
Interview: Für Harmonie sorgen Interview
[11.7.2014] Damit die öffentliche Verwaltung die Potenziale des E-Governments besser ausschöpfen kann, sollte sie in einer harmonisierten IT-Landschaft arbeiten. Welche Rolle dabei SAP spielen kann, erklärt Guido Schlief, Senior Vice President Public Services & Healthcare und Mitglied der Geschäftsleitung. mehr...
Guido Schlief ist Senior Vice President Public Services und Member of the Management Board SAP Deutschland.
Mannheim: Telefonie aus einer Hand Bericht
[28.5.2014] Für die Telefonie der rund 7.000 Arbeitsplätze der Mannheimer Verwaltung richtet das Unternehmen Unify eine Preis-pro-Port-Lösung ein. Die Kommunikationsumgebung der Stadt Mannheim soll dadurch leistungsfähiger und kostengünstiger werden. mehr...
Die Stadt Mannheim hat eine leistungsfähige IT-Infrastruktur umgesetzt.

Suchergebnisse aus dem Kommune21 Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 8/2014
11/12 2014
(November / Dezember)

Wird KWK unwirtschaftlich?
Warum es sich trotzdem lohnt, das unternehmerische Risiko durch Kraft-Wärme-Kopplung einzugehen.

Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.move-online.de

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21 Ausgabe 12/2014
Heft 12/2014 (Dezemberausgabe)

Soziale Medien verändern die Verwaltung
Neue Kultur der Zusammenarbeit