Sie befinden sich hier: Startseite > Suche

Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen
Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge
Trossingen: Verbräuche im Griff Bericht
[19.12.2014] Die Stadt Trossingen nutzt eine Software-Lösung für das Energie-Management, um Kosten und Energieverbräuche ihrer Liegenschaften zu optimieren. Rund ein Jahr nach der Einführung fällt das Fazit positiv aus. mehr...
Stadt Trossingen behält Energiedaten im Blick.
ITEBO: Bürgerkonto zum Anfassen
[3.12.2014] Mit einer neuen Web-Anwendung von ITEBO erhalten Bürger Einblick in ihre Steuerobjekte. Auch Informationen zu Zahlterminen oder eine Aktualisierung von Angaben ist möglich. mehr...
Stadland: Finanz-Software berechnet Kita-Beiträge
[11.11.2014] Eine integrierte Software setzt die Gemeinde Stadland ein, um Kindergartenbeiträge zu erheben. Jetzt können auch Mitarbeiter aus dem Steueramt die Veranlagung der Kita-Gebühren übernehmen. mehr...
Südbrookmerland: Gemeinde nutzt erfolgreich DMS
[13.10.2014] Dass die Einführung eines Dokumenten-Management-Systems (DMS) nicht immer teuer und aufwendig ist, beweist die Gemeinde Südbrookmerland. Sie hat in kurzer Zeit und mit geringem Schulungsaufwand ein DMS-Projekt realisiert. mehr...
Infoma: Start einer neuen Version
[13.10.2014] Nicht nur funktionale Neuerungen, sondern auch neue Funktionen zeichnen newsystem kommunal Version 7 aus. In den ersten Verwaltungen ist das optimierte Finanzverfahren laut Hersteller Infoma erfolgreich gestartet. mehr...
Krummhörn: Pilot im Finanzwesen
[26.8.2014] Krummhörn hat als eine von fünf Kommunen die neue Client-Version der Finanz-Software newsystem kommunal 7 von Infoma getestet. Mittlerweile läuft die Anwendung bei der Gemeinde erfolgreich im Echtbetrieb. mehr...
Kaiserslautern: Digitale Akte fürs Asyl Bericht
[30.7.2014] In Kaiserslautern bedient sich die Ausländerbehörde bei aufwendigen Verwaltungsaufgaben der elektronischen Aktenverwaltung – zur Zufriedenheit der Kunden und Behörden. mehr...
Kaiserslautern: Schritt in die elektronische Aktenverwaltung vollzogen.
Zukunft Kommune 2014: Infoma setzt Schwerpunkte
[29.7.2014] Software-Hersteller Infoma legt auf der diesjährigen Fachmesse Zukunft Kommune seine Schwerpunkte nicht nur auf das Finanzwesen. Auch auf Fachverfahren für Liegenschafts- und Gebäude-Management ist der Fokus gerichtet. mehr...
KDO: Auf newsystem kommunal umgestellt
[3.7.2014] Im Zuge der Einführung der neuen Generation newsystem kommunal sind weitere Kunden der Kommunalen Datenverarbeitung Oldenburg (KDO) mit ihrem Finanzwesen in das KDO-Rechenzentrum gewechselt. mehr...
KIRU: Doppelstrategie im Finanzwesen
[13.6.2014] Den Kunden im Verbandsgebiet der Kommunalen Informationsverarbeitung Reutlingen-Ulm (KIRU) steht jetzt eine Software zur Verfügung, die mit allen Leistungsmerkmalen für die Kameralistik und die Doppik ausgestattet ist. mehr...

Suchergebnisse aus dem Kommune21 Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 8/2014
11/12 2014
(November / Dezember)

Wird KWK unwirtschaftlich?
Warum es sich trotzdem lohnt, das unternehmerische Risiko durch Kraft-Wärme-Kopplung einzugehen.

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21 Ausgabe 12/2014
Heft 12/2014 (Dezemberausgabe)

Soziale Medien verändern die Verwaltung
Neue Kultur der Zusammenarbeit

Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.move-online.de