Heft 1/2010 Facebook, Twitter & Co.

Kommune21 Ausgabe 1/2010
Heft 1/2010 (Januarausgabe)
Facebook, Twitter & Co.
Näher am Bürger durch das Web 2.0?

Soziale Netzwerke nehmen im Alltag einen immer größeren Stellenwert ein. Einer solchen Entwicklung kann sich auch die öffentliche Hand nicht verschließen: Langsam hält das Web 2.0 Einzug in kommunale On­line Angebote. Das tatsächliche Potenzial wird allerdings noch kaum erkannt.


Download von einzelnen Artikeln:
NRW: Vernetzte Verrwaltung (PDF, 193 KB)
Government 2.0: Offene Verwaltung (PDF, 193 KB)
Geodaten-Management: Vorteile durch Kooperation (PDF, 193 KB)


Inhalt:
  • Nordrhein-Westfalen: Vernetze Verwaltung
  • Studie: Services der Zukunft
  • Government 2.0: Offene Verwaltung
  • Soziale Netzwerke: Vor Ort im Netz
  • Recht: Haftung als Mitstörer
  • E-Partizipation: Haushalt im Web
  • Web-2.0-Kommunikation: Außer Kontrolle?
  • Sozialwesen: Verteilung ungewiss
  • Web-Konferenzen: Meeting im Netz
  • Ratsinformationssysteme: Bürger besser informiert
  • Ratsinformationssysteme: Sitzung mit Laptop
  • Messen: Mit der KOMCOM durchs Jahr
  • Messen: Kommunale Bedürfnisse bedienen (Hans Rosenberger)
  • Fachverfahren: Integrierte Jugendhilfe
  • Stuttgart: Winterdienst im Detail
  • Ennepe-Ruhr-Kreis: Digitales Digtieren
  • Infrastrukturen: Die Welt als Ganzes
  • Radebeul: Digitale Straßen
  • Recht: 7 statt 19

Linktipps:


Seite 16
Studie: Services der Zukunft
Weitere Informationen zur Difu-Studie und zur ServiceStadt Berlin 2016:
  www.difu.de
  www.berlin.de
  Service Stadt Berlin 2016 (Deep Link)
  Projekte, Vorhaben zur Weiterentwicklung der Verwaltung - Überblick (Deep Link)


Seite 18
Government 2.0: Offene Verwaltung
Dokumentation der Veranstaltung Government 2.0 Camp:
  http://gov20.cpmg.eu
Der Verein Government 2.0 Netzwerk Deutschland:
  www.gov20.de


Seite 24
E-Partizipation: Haushalt im Web
Mehr zu den Bürgerhaushalten in Köln, Freiburg und Hamburg:
  https://buergerhaushalt.stadt-koeln.de
  www.beteiligungshaushalt.freiburg.de
  www.buergerhaushalt-hamburg.de


Seite 26
Web-2.0-Kommunikation: Außer Kontrolle
Den Online-Dienst Twitter nutzen unter anderem bereits folgende Kommunen:
  http://twitter.com/Stadt_TUT
  http://twitter.com/mtk_info
  http://twitter.com/Stadt_FFM


Seite 30
Web-Konferenzen: Meeting im Netz
Weitere Informationen zur Web- Konferenz-Lösung von Cisco unter:
  www.webex.de
Das Netzwerk Zukunftsstädte im Web:
  www.netzwerk-zukunftsstaedte.de


Seite 42
Stuttgart: Winterdienst im Detail
Über das eingesetzte Telematiksystem informiert der Anbieter auf seiner Website:
  www.euro-telematik.de


Seite 46
Geodaten-Management: Vorteile durch Kooperationen
Das Positionspapier des Deutschen Landkreistages "Geodaten sinnvoll nutzen" steht zum Download zur Verfügung unter:
  www.kreise.de/landkreistag
  Geodaten sinnvoll nutzen (PDF, 501 KB)

Seite 56
Kalender

Aktuelle Termine finden Sie hier:
  Online-Kalender

Seite 57
IT-Guide

Unseren IT-Guide finden Sie auch hier:
  IT-Guide

ekom21
Suchen...

Heftarchiv

Follow us on twitter

Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.move-online.de

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 7/2019
11/12 2019
(November / Dezember)

Infrastruktur sinnvoll planen
Innovative Planungsmethoden für Energienetze ermöglichen eine integrierte Versorgung durch die Nutzung verschiedener Sparten.

Aus dem Kommune21 Kalender

Bürgerbeteiligung in der Stadtentwicklung
21. November 2019, Darmstadt
Bürgerbeteiligung in der Stadtentwicklung
Bieten Sie mit!
21. November 2019, München
Bieten Sie mit!
Civitas Digitalis Transferkonferenz
21. November 2019, Hamburg
Civitas Digitalis Transferkonferenz
14. DEMO-Kommunalkongress
21. - 22. November 2019, Berlin
14. DEMO-Kommunalkongress