Heft 5/2011 Interkommunale Kooperationen

Kommune21 Ausgabe 5/2011
Heft 5/2011 (Maiausgabe)
Interkommunale Kooperationen
Zusammenarbeit macht Verwaltungen schlank

Öffentliche Verwaltungen verstehen sich immer mehr als Dienstleister für Bürger und Wirtschaft. Bei der effizienten Service-Erbringung können interkommunale Kooperationen helfen. Durch sie lassen sich Potenziale ausschöpfen, Synergieeffekte nutzen und Kosten reduzieren.


Download von einzelnen Artikeln:
Vergleichsstudie: Deutschland gewinnt an Boden (PDF, 105 KB)
Kooperationen: Industrielle Logik (PDF, 105 KB)
Bergheim: Living Cloud (PDF, 105 KB)


Inhalt:
  • Vergleichsstudie: Deutschland gewinnt an Boden
  • Standardisierung: XWaffe veröffentlicht
  • Kooperationen: Industrielle Logik
  • Recht: Öffentliches Interesse
  • Interview: Potenziale erschließen (Interview mit Markus Lewe)
  • Artland: Service aus Oldenburg
  • Münsterland: 20 Jahre Kooperation
  • Standpunkt: Auftrag oder Vergabe ?
  • E-Vergabe: Zukunft im Blick
  • E-Vergabe: Zentraler Marktplatz
  • Green IT: Wirtschaftlich lohnend
  • Grüne Planung (Interview mit Ralf Semmler)
  • Fachverfahren: Standard für CAFM
  • Bergheim: Living Cloud
  • Kreis Lüneburg: Synchroner Wechsel
  • Portale: Zukunft sichern
  • Stuttgart: One-Stop-Stadt
  • Bremen: Zentrale Instanz
  • Jork: Navigator im Portal
  • Main-Taunus-Kreis: Auf allen Kanälen
  • Main-Taunus-Kreis: Herzstück Online-Auftritt

Linktipps:


Seite 12
Vergleichsstudie: Deutschland gewinnt an Boden
Die englischsprachige Studie steht auf der Website von Capgemini zum Download zur Verfügung:
  www.de.capgemini.com
  eGovernment-Services in Europa (Deep Link)


Seite 30
E-Vergabe: Zukunft im Blick
Weitere Informationen sowie der Video-Mitschnitt des Kamingesprächs unter:
  www.deutsche-evergabe.de


Seite 32
E-Vergabe: Zentraler Marktplatz
Weitere Informationen zu den Vergabe­plattformen unter:
  www.vergaben-wirtschaftsregion-aachen.de
  www.evergabe.nrw.de


Seite 48
Stuttgart: One-Stop-Stadt
Das E-Government-Portal der Stadt Stuttgart ist zu finden unter:
  https://service.stuttgart.de/portal


Seite 50
Bremen: Zentrale Instanz
Die bremen.online GmbH betreibt im Rahmen von bremen.de offizielle Auftritte der Freien Hansestadt Bremen im Social Web:
  www.facebook.com/bremen
  www.twitter.com/bremen_de
  www.flickr.com/photos/bremen_de


Seite 54
Main-Taunus-Kreis: Auf allen Kanälen
Der Main-Taunus-Kreis im Web:
  www.mtk.org

Seite 56
Kalender

Aktuelle Termine finden Sie hier:
  Online-Kalender

Seite 57
IT-Guide

Unseren IT-Guide finden Sie auch hier:
  IT-Guide


Suchen...

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von Kommune21 allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wir haben an dieser Stelle eine Bitte an Sie:
Die gegenwärtige Situation macht einmal mehr deutlich, wie wichtig das Thema Digitalisierung auch in Ihrer Verwaltung, Behörde oder Schule ist. Kommune21 berichtet seit 20 Jahren über alle wichtigen Themen der IT-gestützten Verwaltungsmodernisierung und hilft, die Digitalisierung im Public Sector transparent und besser zu gestalten. Bitte prüfen Sie über Ihre Buchhaltung, ob Sie bereits ein reguläres Abonnement von Kommune21 haben. Wenn nicht, dann freuen wir uns, wenn Sie gerade in diesen Zeiten ein Abonnement in Betracht ziehen. Danke!

Kommune21, Ausgabe 8/2021
Kommune21, Ausgabe 7/2021
Kommune21, Ausgabe 6/2021
Kommune21, Ausgabe 5/2021

Heftarchiv

Kommune21 Ausgabe 8/2021
Heft 8/2021 (Augustausgabe)
Smart City
Kommune21 Ausgabe 7/2021
Heft 7/2021 (Juliausgabe)
Beschaffung

Follow us on twitter

Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.move-online.de

Aus dem Kommune21 Kalender

Zukunftskongress-Spezial
31. August 2021, Berlin und online
Zukunftskongress-Spezial
ÖV-Symposium NRW 2021
2. September 2021, Online-Event
ÖV-Symposium NRW 2021
13. brain-SCC Anwendertag
8. - 9. September 2021, Merseburg und online
13. brain-SCC Anwendertag
E-Rechnungsgipfel 2021
20. - 21. September 2021, Hybrid in Neuss / Online
E-Rechnungsgipfel 2021

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 5/2021
7/8 2021
(Juli/August)

Wärme aus dem Netz
Nur durch den konsequenten Ausbau grüner Fernwärme kann Deutschland bis zum Jahr 2045 klimaneutral werden.