Heft 4/2013 Kommunaler IT-Markt

Kommune21 Ausgabe 4/2013
Heft 4/2013 (Aprilausgabe)
Kommunaler IT-Markt
Konkurrenz belebt das Geschäft

Dass kommunale IT-Dienstleister untereinander im Wettbewerb stehen, wäre vor einigen Jahren noch undenkbar gewesen. Neben der stärkeren Konkurrenz beschäftigt die Unternehmen ein wachsender Kostendruck sowie die zunehmende Nutzung mobiler Endgeräte, Cloud Computing und Virtualisierung.



Inhalt:
  • Rheinland-Pfalz: nPA nützt im ganzen Land
  • Nürnberg: Auf dem Weg zur NetCity
  • Kommunaler IT-Markt: In der Demografie-Falle?
  • Interview: Wechselvolle Geschichte (Interview mit Dr. Marianne Wulff)
  • Perspektiven: Die Anforderungen steigen
  • Interview: Belebende Konkurrenz (Interview mit Frank Wondrak)
  • Big Data: Ungehobener Schatz?
  • Interview: Portfolio komplettiert (Interview mit Karl Heinz Warum, Hagen Dommershausen)
  • Flächen-Management: Freien Raum bewahren
  • Portale: CMS - nächste Generation
  • Portale: Relaunch gemeistert
  • Portale: Dienst am Bürger
  • Portale: App-affine Optik
  • Personal-Management: Gebündeltes Wissen
  • Personal-Management: Interamt entlastet Berlin
  • Personal-Management: Stellen bewerten
  • Personal-Management: Produktive Module
  • Fachverfahren: FRIEDA verwaltet Gräber
  • Main-Taunus-Kreis: D115 der ersten Stunde
  • Berlin: Ampelwartung auf grün
  • Breitband-Ausbau: Erfolg im Zusammenspiel
  • Eichenzell: Internet für alle
  • Dortmund: Moderne Infrastruktur
  • Vordorf: Bürger helfenmit
  • Niederstetten: Schluss mit Lücken
  • Kreis Cochem-Zell: BIG Deal
  • Hohenlohekreis: Versorgung im Verbund
  • Kabelnetze: Steigendes Interesse
  • ...zu guter Letzt: Wetteraukreis (Interview mit Joachim Arnold)
Suchen...

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von Kommune21 allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wir haben an dieser Stelle eine Bitte an Sie:
Die gegenwärtige Situation macht einmal mehr deutlich, wie wichtig das Thema Digitalisierung auch in Ihrer Verwaltung, Behörde oder Schule ist. Kommune21 berichtet seit 20 Jahren über alle wichtigen Themen der IT-gestützten Verwaltungsmodernisierung und hilft, die Digitalisierung im Public Sector transparent und besser zu gestalten. Bitte prüfen Sie über Ihre Buchhaltung, ob Sie bereits ein reguläres Abonnement von Kommune21 haben. Wenn nicht, dann freuen wir uns, wenn Sie gerade in diesen Zeiten ein Abonnement in Betracht ziehen. Danke!

Kommune21, Ausgabe 07/2022
Kommune21, Ausgabe 06/2022
Kommune21, Ausgabe 05/2022
Kommune21, Ausgabe 04/2022

Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen

Heftarchiv

Follow us on twitter

Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.move-online.de

Aus dem Kommune21 Kalender

3. Thüringer Digitalkongress 2022
5. - 7. Juli 2022, Erfurt / Online
3. Thüringer Digitalkongress 2022
23. ÖV-Symposium NRW
24. August 2022, Congress Center Düsseldorf
23. ÖV-Symposium NRW
14. brain-SCC Anwendertag
31. August - 1. September 2022, Merseburg
14. brain-SCC Anwendertag
Kern Anwender-Forum
13. - 15. September 2022, Düsseldorf
Kern Anwender-Forum

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 3/2022
5/6 2022
(Mai/Juni)

Doppelte Transformation
Digitalisierung und die Einführung intelligenter Messsysteme verändern die Geschäftsmodelle der Energiewirtschaft.