Heft 7/2013 Mehr Service und Bürgernähe durch D115

Kommune21 Ausgabe 7/2013
Heft 7/2013 (Juliausgabe)
Mehr Service und Bürgernähe durch D115
Kommunen erkennen die Vorteile

Immer mehr Kommunen entscheiden sich für die einheitliche Behördenrufnummer. Neu dabei sind beispielsweise Stuttgart und Potsdam. In Sachsen machen sich drei Pionierstädte für eine Flächendeckung stark. Die bundesweite Erreichbarkeit sollen Patenmodelle und 115-Labs voranbringen.



Inhalt:
Advantic

 Anzeige

Suchen...

 Anzeige

ekom21

Heftarchiv

Follow us on twitter

Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.move-online.de

Aus dem Kommune21 Kalender

3. Fachtagung Smart City
9. Mai 2019, Technische Hochschule Bingen
3. Fachtagung Smart City
Newsroom 2019
21. Mai 2019, Berlin
Newsroom 2019
7. Zukunftskongress Staat & Verwaltung
27. - 29. Mai 2019, Berlin
7. Zukunftskongress Staat & Verwaltung

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 2/2019
3/4 2019
(März / April)

Keine Krise in Sicht
Eine Analyse der Wirtschaftsprüfer von PricewaterhouseCoopers zeigt stabile wirtschaftliche Verhältnisse bei Stadtwerken.