Heft 6/2009 Breitband-Infrastruktur

Kommune21 Ausgabe 6/2009
Heft 6/2009 (Juniausgabe)
Breitband-Infrastruktur
Fördermittel für schnelles Internet

Die Bundesregierung hat sich ehrgeizige Ziele gesetzt: Bis Ende 2010 sollen Breitband-Anschlüsse flächendeckend verfügbar sein. Zahlreiche kommunale Projekte zeigen, dass dabei sehr unterschiedliche Wege zum Ziel führen können.


Download von einzelnen Artikeln:
Public Private Partnership: Würzburg blockiert? (PDF, 952 KB)
Datenzentralen: Schnitt in NRW (PDF, 952 KB)
Mobilportale: Stadtplan im Handy (PDF, 952 KB)


Inhalt:
  • Initiative: Impulsgeber T-City?
  • Public Private Partnership: Würzburg blockiert?
  • Interview: Service im Vertrag
  • Fördermittel: Gunst der Stunde
  • Lautertal: Daten per Funk
  • Helmste: Highway to Web
  • Wittstock/Dosse: Internet empfangen
  • Interview: Personalisierte INSEL (Rolf Osswald)
  • Bauwesen: Bauen mit SYstem
  • Bauwesen: Verfahren straffen
  • Interview: Effiziente Abläufe (Joseph Bunten)
  • Weimar: Mobil zum Friseur
  • Fulda: Daten virtuell gesichert
  • Heidelberg: Kosten unter Kontrolle
  • Mobilportale: Stadtplan im Handy
  • Braunschweig: Intuitive Navigation
  • Interview: Blaupause für E-Services (Franz-Josef Priebisch)
  • Barsinghausen: Web-Pflege in Echtzeit

Linktipps:


Seite 12
Initiative: Impulsgeber T-City?

Die Initiative im Web:
  www.netzwerk-zukunftsstaedte.de


Seite 18
Breitband-Strategie: Digitale Dividende

Weitere Informationen über BreitbandProjekte unter:
  www.zukunft-breitband.de
Auf der Website des Bundeswirtschaftsministeriums kann das Dokument „Breitband-Strategie der Bundesregierung“ heruntergeladen werden:
  Breitband-Strategie (PDF, 770 KB)


Seite 20
Interview: Weniger weiße Flecken

Auf der Website der baden-württembergischen Regierungspräsidien finden sich umfassende Informationen über die Breitband-Initiative:
  www.rp.baden-wuerttemberg.de (Deep Link)


Seite 24
Lautertal: Daten per Funk

Weitere Informationen über DSL-Zugänge per Funk:
  www.widsl.de


Seite 30
Datenzentralen: Schnitt in NRW

Die Websites der Dachverbände kommunaler IT in NRW:
  www.akdn.de
  www.kdn.de
  http://itkrr.duesseldorf.de
  www.itk-rheinland.de
  www.x-it-nrw.de (bei Redaktionsschluss abgeschaltet)


Seite 35
Bauwesen: Verfahren straffen

Die digitale Baurechtsbehörde der Stadt Ettlingen im Internet:
  www.ettlingen.de (Deep Link)


Seite 40
Weimar: Mobil zum Friseur

Weitere Informationen zum Projekt:
  www.weimar-ist-drin.de


Seite 46
Mobilportale: Stadtplan im Handy

Mobile Stadtportale:
  http://mobil.dortmund.de
  http://mobil.berlin.de
  http://mobil.solingen.de
  http://mobil.duesseldorf.de

Seite 56
Kalender

Aktuelle Termine finden Sie hier:
  Online-Kalender

Seite 57
IT-Guide

Unseren IT-Guide finden Sie auch hier:
  IT-Guide

Advantic

 Anzeige

Suchen...

 Anzeige

ekom21

Heftarchiv

Follow us on twitter

Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.move-online.de

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 2/2019
3/4 2019
(März / April)

Keine Krise in Sicht
Eine Analyse der Wirtschaftsprüfer von PricewaterhouseCoopers zeigt stabile wirtschaftliche Verhältnisse bei Stadtwerken.

Aus dem Kommune21 Kalender

3. Fachtagung Smart City
9. Mai 2019, Technische Hochschule Bingen
3. Fachtagung Smart City
Newsroom 2019
21. Mai 2019, Berlin
Newsroom 2019
7. Zukunftskongress Staat & Verwaltung
27. - 29. Mai 2019, Berlin
7. Zukunftskongress Staat & Verwaltung