Heft 4/2007 NKF-Einführung

Kommune21 Ausgabe 4/2007
Heft 4/2007 (Aprilausgabe)
NKF-Einführung
Wo stehen die Kommunen?

Die Umstellung von der Kameralistik auf die Doppik beschäftigt sowohl Kommunen wie Software-Hersteller. Während sich öffentliche Verwaltungen den Herausforderungen des Umstiegs stellen, sehen sich die Firmen mit einem sich konsolidierenden Markt für kommunale Finanz-Software konfrontiert.


Download von einzelnen Artikeln:
Doppik-Einführung: Weiche Faktoren (PDF, 102 KB)
IT-Innovatoren: Gerhard Matuschke, Erlangen (PDF, 102 KB)
Mannheim: Ende des Gerätezoos (PDF, 102 KB)


Inhalt:
  • Kunden-Management: Beziehungen pflegen
  • Doppik-Einführung: Weiche Faktoren
  • Pro & Contra: Tendenz zur Zentralisierung
  • Pro & Contra: Dezentrale Verantwortung
  • Interview: Offensives Wachstum (Dieter Große-Kreul)
  • Anordnungswesen: Nicht alles neu
  • Interview: In Schwung gebracht (Dr. Margrit Müller-Ontjes)
  • Infoma: Auf Wachstumskurs
  • Leipzig: Zielmarke 2010
  • IT-Innovatoren: Gelegenheiten beim Schopf gepackt
  • Interview: Wir sind offener geworden (Angelika Gifford)
  • Kreis Paderborn: Zertifizierte Sicherheit
  • Geodaten-Management: GIS für alle Ämter
  • UfAB IV: Angebote auswerten
  • Pforzheim: ELViS vergibt elektronisch
  • bi-AusschreibunsDienste: E-Vergabe mit bi-online
  • Mindwerk: Portale vernetzt
  • All for One: Schnelle Schritte
  • Mannheim: Ende des Gerätezoos
  • Kreis Harburg: CMS schafft Synergien
  • Gebäude-Management: Ziele zuerst definieren
  • Interview: Auf Herz und Nieren geprüft (Manfred Traut)
  • Dresden: 1.000 Standorte managen
  • Facility Management: Begleitete Einführung

Linktipps:

Die Linktipps zum ausgewählten Heft wurden archiviert und liegen nur noch als PDF-Datei vor. Diese können Sie hier abrufen:

  kommune21_linktipps_2007-04.pdf

ekom21
Suchen...

 Anzeige

Advantic

Heftarchiv

Follow us on twitter

Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.move-online.de

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 4/2019
Sonderheft Juni

Digitale Daseinsvorsorge
Die Infrastruktur für die Digitalisierung aller Lebensbereiche wird auch von kommunalen Unternehmen errichtet.

Aus dem Kommune21 Kalender

E-Vergabe und die Einführung der UVgO
26. Juni 2019, Stuttgart
E-Vergabe und die Einführung der UVgO
Form-Solutions Infotag i-Kfz 3
3. Juli 2019, Kamp-Lintfort
Form-Solutions Infotag i-Kfz 3
brain-SCC Anwendertag
21. - 22. August 2019, Merseburg
brain-SCC Anwendertag
E-Vergabe und die Einführung der UVgO
3. September 2019, Kiel
E-Vergabe und die Einführung der UVgO