Branchenindex IT-GuideAnzeige

NOLIS GmbH
Ansprechpartner: Uwe Warnecke
Celler Straße 53
31582 Nienburg
Tel.: +49 (0) 5021 / 8877 555
Fax: +49 (0) 5021 / 8877 599
http://www.nolis.de
E-Mail: info@nolis.de

NOLIS GmbH

Web-basierte Software für Internet/Intranet/Extranet: Die innovative Vernetzung verschiedenster Quellen ermöglicht Mehrwert für Bürger und Gäste. Internetportal, responsive Design, Web-App, CMS, Web-GIS, Zuständigkeitsfinder, Bürgertipps, Bewerbermanagement und vieles mehr machen NOLIS zum Full-Service-Partner in Sachen E-Government.
ekom21

 Anzeige


Weitere Meldungen und Beiträge
Kommunen im Internet: Thementag in Leipzig
[18.2.2019] Am 6. März laden die Firmen NOLIS und VBM Internet-Consulting zum Thementag Kommunen im Internet ein. Bürgerkonto und -portal sowie Geo-Informationen sind Schwerpunkte der Veranstaltung. mehr...
Grimma: Aktualisiert im Web
[6.2.2019] Über einen neuen Internet-Auftritt im Responsive Design verfügt die Stadt Grimma. Die inhaltlich-redaktionelle Betreuung der Website liegt nun vollständig in den Händen der Verwaltung. mehr...
Grimma hat neue Website im Responsive Design.
Portalgestaltung: Zwischen Caritas und Köderangebot Bericht
[19.11.2018] Überregionale Agenturen und Vereine werben bei Kommunen mit produktneutraler Beratung und kostengünstiger Software im Bereich CMS und Ratsinformationssysteme. An der Herstellerunabhängigkeit solcher Dienstleister herrschen jedoch Zweifel. mehr...
Können Studierende oder Azubis komplexe kommunale Websites samt Einbindung von E-Government-Funktionen, Berücksichtigung von Onlinezugangsgesetz und Datenschutz programmieren?
Portalverbund: Neue Dynamik für alte Idee Bericht
[8.11.2018] Das Onlinezugangsgesetz ist keine Bedrohung, sondern eine Chance. Die Kommunen müssen allerdings selbst aktiv werden. Die IT-Dienstleister sind bereit, sie zu unterstützen. Der Bund wiederum sollte die Vorreiter nicht bestrafen und besser kommunizieren. mehr...
OZG: Kommunen sollten sich startklar machen.
Infotage E-Government: OZG im Blick
[25.10.2018] Das Onlinezugangsgesetz (OZG) stellt viele Kommunen vor neue Aufgaben: Wie können die Anforderungen realisiert werden? Was bedeutet das für die interne Organisation? Antworten auf diese Fragen wollen die Infotage der Firmen NOLIS und CC e-gov liefern. mehr...
Kreis Oldenburg: Website-Relaunch mit neuem CMS Bericht
[16.8.2018] Mit komplett überarbeiteter Website präsentiert sich der Kreis Oldenburg. Nach dem Wechsel auf das Content-Management-System von Nolis konnte das Portal übersichtlich und bürgerorientiert gestaltet werden, außerdem lässt es sich einfacher pflegen. mehr...
Der neue Internet-Auftritt des Kreises Oldenburg basiert auf dem Content-Management-System von Nolis.
Kita-Lösungen: Zuverlässige Planzahlen Bericht
[15.8.2018] Kommunen unterschiedlicher Größe setzen auf interaktive Kita-Lösungen für mehr Bürgerservice und effiziente Abwicklung. Das spart Zeit und Papier, erhöht die Transparenz und liefert zuverlässige Planzahlen. mehr...
Kita Louise-Scheppler arbeitet mit Software von Anbieter Nolis.
Nolis / CC e-gov: Infotage E-Government 2018
[9.8.2018] Online-Dienstleistungen, das Bürgerportal, Ratsinformationssysteme oder das Personalwesen sind unter anderem Themen, die auf der Agenda der Infotage E-Government stehen. Die von den Unternehmen CC e-gov und Nolis veranstalteten Tagungen finden im November in Hannover und Frankfurt am Main statt. mehr...
KDO / Nolis: Kooperation vereinbart
[25.7.2018] Um zeitgemäße Bürgerportale mit vielfältigen interaktiven Diensten punktgenau anbieten zu können, kooperieren der Zweckverband Kommunale Datenverarbeitung Oldenburg (KDO) und das Unternehmen Nolis. mehr...
Nolis und die Kommunale Datenverarbeitung Oldenburg (KDO) wollen Kommunen noch attraktivere digitale Services anbieten.
Portale: Dreh- und Angelpunkt Bericht
[29.3.2018] Kommunen nutzen ihre Internet-Präsenz längst nicht mehr nur zur Beschreibung ihrer Dienstleistungen. Die medienbruchfreie Abwicklung kompletter Bürgeranliegen macht die kommunale Website zu einer interaktiven Serviceplattform. mehr...
In Springe werden Kita-Plätze online vergeben.
Suchen...

Heftarchiv

Aus dem Kommune21 Kalender

E-Vergabe und die Einführung der UVgO
17. September 2019, Berlin
E-Vergabe und die Einführung der UVgO
7. KGSt-Prozess-Symposium 2019
17. - 18. September 2019, Berlin
7. KGSt-Prozess-Symposium 2019
interface
17. - 18. September 2019, Bergheim
interface
Intergeo 2019
17. - 19. September 2019, Stuttgart
Intergeo 2019

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 5/2019
7/8 2019
(Juli / August)

Fernwärme als Zentralheizung
Die Umstellung von KWK-Anlagen auf erneuerbare Energien bietet einen großen Hebel bei der Dekarbonisierung der Wärmeversorgung.