Branchenindex IT-GuideAnzeige

Axians Infoma GmbH
Ansprechpartnerin: Stephanie Eifert
Hörvelsinger Weg 17-21
89081 Ulm
Tel.: +49 (0)731 / 1551-213
Fax: +49 (0)731 / 1551-555
http://www.axians-infoma.de
E-Mail: stephanie.eifert@axians-infoma.de

Axians Infoma GmbH

Axians Infoma ist führender Anbieter von Softwarelösungen und Dienstleistungen im kommunalen Markt. Mit der modularen Software Infoma newsystem steht eine einzigartige integrierte Komplettlösung für das Finanzwesen zur Verfügung, ergänzt um Fachverfahren und Lösungen rund um das Thema eGovernment.

Weitere Meldungen und Beiträge
Meinerzhagen: Grundbesitzabgaben modernisiert
[21.10.2020] Der Bescheid für die Grundbesitzabgaben in Meinerzhagen ist überarbeitet worden. Der kommunale IT-Dienstleister SIT unterstützt die Stadt bei der Umstellung. Die Technologie stellt Axians Infoma zur Verfügung. mehr...
KISA: Weitere Finanz-Software im Portfolio
[30.9.2020] KISA bietet seinen Kunden eine zweite Finanz-Software an. Mit Infoma newsystem von Axians Infoma sollen kommunale Kernverwaltungen aber auch Eigenbetriebe angesprochen werden. mehr...
ekom21: Roll-out der E-Akte von Infoma newsystem
[29.9.2020] IT-Dienstleister ekom21 rollt die elektronische Akte von Infoma newsystem aus. 20 Kunden nutzen sie bereits, in zweieinhalb Jahren sollen es 250 sein. mehr...
Axians Infoma: Update erleichtert den Arbeitsalltag
[4.9.2020] Vollständig digitale Arbeitsprozesse gelingen mit dem Update 19.2 der integrierten Gesamtlösung Infoma newsystem. Beispielsweise vereinfachen Mobile Zählererfassung, ein Einsatzplan in der Mobilen Datenerfassung sowie das Modul Kalender & Planung den Arbeitsalltag in Bauhöfen und kommunalen Betrieben. mehr...
Axians Infoma: Update stützt durchgängige Prozessketten
[7.8.2020] Einige Highlights für die Umsetzung durchgängig digitalisierter Prozesse bietet das Update 19.2 für die integrierte Gesamtlösung Infoma newsystem. Unter den Erweiterungen finden sich ein Freigabe-Workflow, Versand-Manager und elektronischer Grundsteuermessbescheid. mehr...
VG Gerolstein: Aus Dreien mach Eine Bericht
[19.5.2020] Drei Verbandsgemeinden wachsen zusammen, zudem wird eine umfassende Digitalisierung der Verwaltungsprozesse durchgeführt: Das Beispiel Gerolstein in Rheinland-Pfalz zeigt, wie sich so ein Unterfangen binnen acht Monaten meistern lässt. mehr...
Gerolstein: Gemeinsam zur digitalen Verwaltung.
Bruchhausen-Vilsen: Finanzwesen digitalisiert
[11.5.2020] Seit Anfang des Jahres nutzt die Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen das Verfahren Infoma newsystem im Finanzwesen. Die Verwaltung zeigt sich zufrieden mit dem strukturierten Wechsel in Zusammenarbeit mit Axians Infoma. mehr...
Friedrichsdorf: Rechnungsworkflow 3.0
[5.5.2020] Mit dem Rechnungsworkflow 3.0 setzt Friedrichsdorf über IT-Dienstleister ekom21 eine zertifizierte Lösung für die elektronische Rechnungsbearbeitung von Axians Infoma ein. Der Rechnungsworkflow unterstützt die gesamte Prozesskette vom Scannen bis zur Verbuchung der Rechnung. mehr...
Bobenheim-Roxheim: Finanzwesen digitalisiert Bericht
[30.4.2020] Kleine Kommune, großes Digitalisierungsprojekt: Die Gemeinde Bobenheim-Roxheim hat das Verfahren Infoma newsystem mit verschiedenen Modulen eingeführt. Gestemmt wurde das Projekt von einem zweiköpfigen Team. mehr...
Rathaus Bobenheim-Roxheim: Zukunftsorientiert aufgestellt.
Geseke: Manager für E-Payment Bericht
[22.4.2020] Durch die Einführung des Moduls Infoma ePayment Manager hat sich der elektronische Bezahlvorgang der Stadt Geseke deutlich verbessert. Der Prozess konnte vollständig automatisiert und die Mitarbeiter somit von Routineaufgaben entlastet werden. mehr...
Elektronische Zahlungsabwicklung in Geseke.
Suchen...

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von Kommune21 allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wir haben an dieser Stelle eine Bitte an Sie:
Die gegenwärtige Situation macht einmal mehr deutlich, wie wichtig das Thema Digitalisierung auch in Ihrer Verwaltung, Behörde oder Schule ist. Kommune21 berichtet seit 20 Jahren über alle wichtigen Themen der IT-gestützten Verwaltungsmodernisierung und hilft, die Digitalisierung im Public Sector transparent und besser zu gestalten. Bitte prüfen Sie über Ihre Buchhaltung, ob Sie bereits ein reguläres Abonnement von Kommune21 haben. Wenn nicht, dann freuen wir uns, wenn Sie gerade in diesen Zeiten ein Abonnement in Betracht ziehen. Danke!

Kommune21, Ausgabe 11/2020
Kommune21, Ausgabe 10/2020
Kommune21, Ausgabe 9/2020
Kommune21, Ausgabe 8/2020

Heftarchiv

Kommune21 Ausgabe 11/2020
Heft 11/2020 (Novemberausgabe)
Krisenbewältigung
Kommune21 Ausgabe 10/2020
Heft 10/2020 (Oktoberausgabe)
Netz-Infrastruktur
Kommune21 Ausgabe 9/2020
Heft 9/2020 (Septemberausgabe)
Geodaten-Management

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 7/2020
11/12 2020
(November/Dezember)

Marktchancen wahrnehmen
Der Smart Meter Roll-out ist in vollem Gange und bringt wertvolle Erfahrungen für die Gestaltung des intelligenten Messstellenbetriebs.

Aus dem Kommune21 Kalender

Digital-Gipfel 2020
30. November - 1. Dezember 2020, Online-Event
Digital-Gipfel 2020
Innovation durch Krise
4. Dezember 2020, Online-Event
Innovation durch Krise
Twenty2X
9. - 11. März 2021, Hannover
Twenty2X
Form-Solutions eGovForum 2020
19. - 20. Mai 2021, Karlsruhe
Form-Solutions eGovForum 2020