Branchenindex IT-GuideAnzeige

JCC Software
Mendelstraße 11
48149 Münster
Tel.: +49 (0)256 / 294 539-99
https://www.jccsoftware.de
E-Mail: info@jccsoftware.de

JCC Software

Besucherströme im Rathaus optimieren? Mit dem JCC-Besucherleit- und Terminvereinbarungssystem machen Sie den ersten wichtigen Schritt. Sie reduzieren die Wartezeit, steigern die Zufriedenheit von Mitarbeiter*innen und Besucher*innen und minimieren unerwünschten Begegnungskontakt in der Corona-Zeit. Jetzt kostenlose Demo anfordern.
Weitere Meldungen und Beiträge
Korbach: Optimiertes Terminverfahren
[31.5.2022] Ein modernes Besucher- und Terminverfahren hat die Stadt Korbach in ihrem neuen Rathaus installiert. Termine können jetzt nicht nur vorab online vereinbart werden. Die Bürger können vor Ort auch selbstständig für einen Termin einchecken. mehr...
Übergabe des Go-live-Zertifikats durch JCC Software an die Stadt Korbach.
Gütersloh: Innovative Terminvergabe Bericht
[14.2.2022] Während der Corona-Pandemie hat die Stadt Gütersloh ihr Besucherzentrum mit einer Software ausgestattet, die Terminbuchung, Raumreservierung und Besucheranmeldung verbindet. Die bewährte Lösung wird nun weiterentwickelt und verwaltungsweit ausgerollt. mehr...
Macht sich buchbar: Besucherzentrum des Gütersloher Rathauses.
Werl: Veranstaltung zur Terminvereinbarung
[27.1.2022] JCC Software und die Stadt Werl bieten am 17. Februar 2022 eine kostenlose Online-Informationsveranstaltung zu den Themen Terminvereinbarung und Besuchersteuerung an. mehr...
In einer Online-Veranstaltung gewährt die Stadt Werl Einblicke in das von ihr verwendete JCC-Terminvereinbarungs- und Besucherleitsystem.
Interview: Weniger Stress im Rathaus Interview
[20.5.2021] Iserlohn hat ein neues System für Terminvereinbarungen eingeführt. Im Interview mit Kommune21 spricht Christian Geis, verantwortlich für Digitalisierungsprojekte in der Stadtverwaltung, über die Vorteile der Lösung. mehr...
Ticketsäule im Rathaus Iserlohn.
Impfzentrum Rhein-Pfalz-Kreis: Strukturiert abmelden
[15.4.2021] Für ein strukturiertes Check-out-Verfahren im Impfzentrum Rhein-Pfalz-Kreis sorgt ein Besucherleitsystem. Die Lösung verhindert Staus am Ausgang. mehr...
Software unterstützt die Nachbetreuung und Abmeldung der Besucher des Impfzentrums Rhein-Pfalz-Kreis.
Suchen...

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von Kommune21 allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wir haben an dieser Stelle eine Bitte an Sie:
Die gegenwärtige Situation macht einmal mehr deutlich, wie wichtig das Thema Digitalisierung auch in Ihrer Verwaltung, Behörde oder Schule ist. Kommune21 berichtet seit 20 Jahren über alle wichtigen Themen der IT-gestützten Verwaltungsmodernisierung und hilft, die Digitalisierung im Public Sector transparent und besser zu gestalten. Bitte prüfen Sie über Ihre Buchhaltung, ob Sie bereits ein reguläres Abonnement von Kommune21 haben. Wenn nicht, dann freuen wir uns, wenn Sie gerade in diesen Zeiten ein Abonnement in Betracht ziehen. Danke!

Kommune21, Ausgabe 07/2022
Kommune21, Ausgabe 06/2022
Kommune21, Ausgabe 05/2022
Kommune21, Ausgabe 04/2022

Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen

Aus dem Kommune21 Kalender

3. Thüringer Digitalkongress 2022
5. - 7. Juli 2022, Erfurt / Online
3. Thüringer Digitalkongress 2022
23. ÖV-Symposium NRW
24. August 2022, Congress Center Düsseldorf
23. ÖV-Symposium NRW
14. brain-SCC Anwendertag
31. August - 1. September 2022, Merseburg
14. brain-SCC Anwendertag
Kern Anwender-Forum
13. - 15. September 2022, Düsseldorf
Kern Anwender-Forum

Heftarchiv

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 3/2022
5/6 2022
(Mai/Juni)

Doppelte Transformation
Digitalisierung und die Einführung intelligenter Messsysteme verändern die Geschäftsmodelle der Energiewirtschaft.