Branchenindex IT-GuideAnzeige

INFOsys Kommunal GmbH
Ansprechpartnerin: Eveline Kronenberger
Im Teich 11
66459 Kirkel-Limbach
Tel.: +49 (0) 6841 / 98487-0
Fax: +49 (0) 6841 / 98487-50
www.INFOsys-Kommunal.de
E-Mail: info@infosys-kommunal.de

INFOsys Kommunal GmbH

Seit 20 Jahren arbeiten Kommunen in ganz Deutschland mit unserem Fachverfahren Care, welches durch Eingabeassistenten, einer Ein-Fenster-Oberfläche, vollautomatischer Buchungslogik und umfassendem Service überzeugt. Care bietet Lösungen für die Bereiche SGBXII, AsylbLG, WoGG und die Verwaltung der Kindertagesbetreuung. We do Care!
ekom21

 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge
Sozialwesen: Mehraufwand verringern Bericht
[20.11.2017] Im Kreis Birkenfeld waren sich die Abteilungen Soziales und EDV einig, dass sich im Hinblick auf die im Sozialamt eingesetzte Fach-Software etwas ändern muss – und machten sich auf die Suche nach einer passenden Anwendung. mehr...
Kreis Birkenfeld vertraut auf die Lösung Care4.
Schleswig-Holstein: Verwaltungen arbeiten mit Care4
[23.5.2017] Mit dem Amt Siek kann das Unternehmen INFOsys Kommunal einen weiteren Neukunden aus Schleswig-Holstein für seine Sozialwesen-Software Care4 vernelden. mehr...
Schleswig-Holstein: Weitere Kommunen setzen auf Care4
[9.12.2016] Acht weitere Kommunen in Schleswig-Holstein benutzen nun die INFOsys Kommunal Software Care4 Sozial. In verschiedenen Schulungen wurden die Sachbearbeiter in die Software eingewiesen. mehr...
Trave-Land: Sozialamt mit Care4
[7.4.2016] Ab Ende April wird das Sozialamt im schleswig-holsteinischen Amt Trave-Land mit der Lösung Care4 Sozial von INFOsys Kommunal arbeiten. mehr...
Leezen / Kaltenkirchen-Land: Komplettlösung für das Sozialwesen
[11.2.2016] In Kaltenkirchen-Land und Leezen wird die Komplettlösung für das Sozialwesen von Anbieter InfoSys Kommunal eingeführt. mehr...
Interview: Mit den Kommunen gehen Interview
[22.10.2015] Auf eine 25-jährige Firmengeschichte kann Jan Hoßfeld, Geschäftsführer von INFOsys Kommunal, zurückblicken. Im Interview spricht er über die Mischung aus Altbewährtem und Neuem, die das Familienunternehmen zum Erfolg gebracht hat. mehr...
Jan Hoßfeld ist Geschäftsführer von INFOsys Kommunal.
Sozialhilfe: Paket für Soziales Bericht
[24.11.2014] Die Leistungen des SGB XII, AsylbLG, Wohngeld, Bildung und Teilhabe sowie die Kindertagesbetreuung bearbeitet die Stadt Bad Segeberg mit einem Fachverfahren. Entscheidend für die Auswahl waren Effizienz und Arbeitserleichterung. mehr...
Bad Segeberg nutzt Komplettlösung zur Bearbeitung von Sozialleistungen.
Bitburger Land: Fusion festigt Care4
[24.6.2014] Die fusionierenden rheinland-pfälzischen Verbandsgemeinden Kyllburg und Bitburg-Land arbeiten im Bereich Soziales künftig mit dem Fachverfahren Care4 von Anbieter INFOsys Kommunal. mehr...
Bad Segeberg: Sozial mit Care4
[25.2.2014] Die Komplettlösung für das Sozialwesen Care4 von Anbieter INFOsys Kommunal kommt künftig in Bad Segeberg zum Einsatz. mehr...
Bremen: Wohngeld mit Care4
[27.6.2013] Wohngeld-Leistungen werden in der Freie Hansestadt Bremen künftig mithilfe der Lösung Care4 vergeben. Damit wird INFOsys Kommunal zum Dienstleister für das gesamte Bundesland. mehr...
Suchen...

Heftarchiv

Aus dem Kommune21 Kalender

Major Cities of Europe
28. - 30. Mai 2018, Leipzig
Major Cities of Europe
VOIS-Infotag
30. Mai 2018, Braunschweig
VOIS-Infotag
9. RISER-Konferenz zum Meldewesen
7. Juni 2018, Berlin
9. RISER-Konferenz zum Meldewesen
DIGITAL im DIALOG
7. Juni 2018, Berlin
DIGITAL im DIALOG

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 4/2018
5/6 2018
(Mai / Juni)

Smart Grid statt Netzausbau
Weil 95 Prozent aller Wind- und Photovoltaikanlagen lokal angeschlossen sind, muss das Verteilnetz intelligent werden.