Berlin:
Pilot zu Smart Metering


[29.9.2010] Im Rahmen eines Smart-Metering-Pilotprojektes in Berlin kann der Stromverbrauch in Echtzeit auf TV-Geräten, iPod touch und iPhone angezeigt werden.

Der Energiekonzern Vattenfall stattet seit Juli dieses Jahres die Großwohnsiedlung Märkisches Viertel im Berliner Bezirk Reinickendorf mit 10.000 intelligenten Stromzählern aus und hat damit nach eigenen Angaben eines der bundesweit größten Pilotprojekte im Bereich Smart Metering gestartet. Verschiedene Kommunikationsmodule, die in Zusammenarbeit mit den Firmen GreenPocket und Device entwickelt wurden, ermöglichen eine Visualisierung auf dem Fernseher, dem iPhone und iPod touch oder im Online-Portal. Der aktuelle Zählerstand, der Energieverbrauch und die momentane Leistung werden als Echtzeit-Lastkurve angezeigt. Der bisherige Verbrauch kann nach Tag, Woche, Monat und Jahr abgelesen werden. Zusätzlich werden Prognosen für den voraussichtlichen individuellen Tages-, Wochen- und Monatsverbrauch angeboten. (rt)

http://www.vattenfall.de/maerkisches-viertel
http://www.greenpocket.de
http://www.device.de

Stichwörter: Berlin, Smart Metering, Vattenfall, Device, GreenPocket, Energieverbrauch



Druckversion    PDF     Link mailen


Advantic
Weitere Meldungen und Beiträge
115: In Kooperation zum Netzanschluss
[24.7.2019] Um auch als kleinere Gemeinde den 115 Service anbieten zu können, kooperiert Merzenich mit dem Service-Center der Stadt Aachen. In Service-Center der Stadt Frankfurt am Main wiederum, gehen bereits Anrufe aus rund 40 Partnerkommunen ein. mehr...
Kräfte bündeln in Mezernich und Aachen.
Einkauf: Transformation gestalten Bericht
[24.7.2019] Einer strategischen und digitalen Herangehensweise gehört im Beschaffungswesen die Zukunft. Das Beschaffungsamt des Bundes arbeitet daran, die Rahmenbedingungen im öffentlichen Einkauf so zu gestalten, dass sich digitale Potenziale optimal entfalten können. mehr...
Die Digitalisierung des Beschaffungskreislaufs
Thüringen: E-Ausschreibungen nehmen zu
[24.7.2019] Der Nutzerkreis der E-Vergabe-Plattform des Freistaats Thüringen vergrößert sich. 1.238 Ausschreibungen der Verwaltungen wurden dort seit Jahresbeginn veröffentlicht. Vonseiten des Landes sind alle Vergabestellen registriert, vonseiten der Kommunen bislang 126. mehr...
BMWi: Handbuch für Reallabore
[24.7.2019] Einen Leitfaden für die Schaffung von Reallaboren hat jetzt das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) veröffentlicht. Praxisbeispiele liefern darin unter anderen die Metropolregion Rhein-Neckar oder das Schaufenster Intelligente Energie (SINTEG). mehr...
Mit dem Handbuch für Reallabore will das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) Informationsdefizite abbauen.
Hanau: Portal basiert auf ServiceNow
[24.7.2019] Ihr zentrales Portal für Bürgerservices hat die Stadt Hanau auf Basis der cloudbasierten Automatisierungslösung ServiceNow realisiert und dabei vor allem auf das Modul Customer Service Management gesetzt. mehr...
Weitere FirmennewsAnzeige

SMART CITY SOLUTIONS: SMART CITY SOLUTIONS part of INTERGEO bringt Inspiration für die Stadt von morgen
[27.6.2019] Umweltfreundlich und effizient soll sie sein – und natürlich lebenswert: die Smart City. Trotz steigender Einwohnerzahlen, immer mehr Verkehr, wachsendem Energiebedarf und einem Mangel an Wohnraum. mehr...
Suchen...

 Anzeige

Aktuelle Meldungen