KDO:
Lösung für die Friedhofsverwaltung


[17.3.2011] Der Zweckverband Kommunale Datenverarbeitung Oldenburg (KDO) hat sein Portfolio um Fachverfahren für die Friedhofsverwaltung erweitert.

Gemeinsam mit der Firma org-team Lagemann bietet der Zweckverband Kommunale Datenverarbeitung Oldenburg (KDO) ab sofort auch Fachverfahren für Friedhofsverwaltungen aller Größenordnungen an. Wie der kommunale IT-Dienstleister mitteilt, steht neben der mandantenfähigen Software HADES auch die speziell für kleine bis mittlere Friedhofsverwaltungen entwickelte browserbasierte Lösung myHADES zur Verfügung. Beide Verfahren seien bundesweit bei mehr als 500 Kommunen im Einsatz. (bs)

http://www.kdo.de
http://www.org-team.com

Stichwörter: Friedhofswesen, Zweckverband Kommunale Datenverarbeitung Oldenburg (KDO), org-team



Druckversion    PDF     Link mailen



Weitere Meldungen und Beiträge
Rüsselsheim: Digitalisierung der Gremienarbeit
[17.5.2021] In Rüsselsheim bildet der Sitzungsdienst SD.NET jetzt alle Verwaltungsvorgänge in der kommunalen Gremienarbeit digital ab. Es handelt sich um nur eines von vielen Digitalisierungsprojekten der hessischen Stadtverwaltung. mehr...
Schulung zum digitalen Sitzungsdienst in Rüsselsheim am Main.
Leipzig: Drohnen in der Kommunalverwaltung
[17.5.2021] In einem mehrmonatigen Projekt haben IT-Dienstleister Lecos und das Drohnen-Unternehmen FlyNex Möglichkeiten erprobt, die der Einsatz von Drohnen in der Kommunalverwaltung eröffnet. mehr...
Leipzig aus der Drohnenperspektive.
Fachverfahren: Gewerbeämter entlasten Bericht
[17.5.2021] Auch die Gewerbeämter müssen künftig Online-Services anbieten. Mit modernen Fachverfahren sind sie dafür gerüstet. mehr...
BMWi: Innovative Gründungsideen gesucht
[17.5.2021] Gründungsinteressierte und junge Start-ups aus dem Feld Informations- und Kommunikationstechnik können sich noch bis zum 31. Mai beim „Gründungswettbewerb – Digitale Innovationen“ des BMWi bewerben. Ideen, von denen smarte Städte und Regionen profitieren, haben die Chance auf einen Sonderpreis. mehr...
Learntec xChange: Austauschen und vernetzen Bericht
[17.5.2021] Nach erfolgreichem Start im Februar findet im Juni dieses Jahres die zweite Ausgabe der Learntec xChange statt. Erneut steht die digitale Bildung im Fokus der Webinare und Networking-­Angebote rund um die Transformation der Lern- und Arbeitswelt. mehr...
Networking und Wissenstransfer über die Online-Plattform Learntec xChange.
Suchen...

 Anzeige



 Anzeige

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von Kommune21 allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wir haben an dieser Stelle eine Bitte an Sie:
Die gegenwärtige Situation macht einmal mehr deutlich, wie wichtig das Thema Digitalisierung auch in Ihrer Verwaltung, Behörde oder Schule ist. Kommune21 berichtet seit 20 Jahren über alle wichtigen Themen der IT-gestützten Verwaltungsmodernisierung und hilft, die Digitalisierung im Public Sector transparent und besser zu gestalten. Bitte prüfen Sie über Ihre Buchhaltung, ob Sie bereits ein reguläres Abonnement von Kommune21 haben. Wenn nicht, dann freuen wir uns, wenn Sie gerade in diesen Zeiten ein Abonnement in Betracht ziehen. Danke!

Kommune21, Ausgabe 5/2021
Kommune21, Ausgabe 4/2021
Kommune21, Ausgabe 3/2021
Kommune21, Ausgabe 2/2021

Aktuelle Meldungen