IT-Infrastruktur

Die öffentlichen IT unterliegt einem Prozess der Standardisierung und Konsolidierung. Ziel ist die Vereinfachung und Flexibilisierung der Systeme. Dazu tragen unter anderem Cloud-Dienste und die virtualisierte Datenverarbeitung in Rechenzentren bei.
IT-Infrastruktur

Dataport:
dPhoenixSuite 3.0 veröffentlicht


[7.2.2023] Das neue Release seiner dPhoenixSuite hat IT-Dienstleister Dataport vorgestellt. Version 3.0 bietet noch mehr Möglichkeiten für die Zusammenarbeit in virtuellen Räumen.

Die von Dataport entwickelte, auf Open Source Software basierende dPhoenixSuite steht nun in Version 3.0 bereit. Nach Angaben des IT-Dienstleisters bietet das nun veröffentlichte Release noch mehr Möglichkeiten für die Zusammenarbeit in virtuellen Räumen. Alle Module seien intuitiv bedienbar und besäßen nun auch eine einheitliche Navigation. Johann Bizer, Vorstandsvorsitzender von Dataport, sagt: „Die dPhoenixSuite ist der digital souveräne Arbeitsplatz für die öffentliche Verwaltung... mehr...

Quelle: www.kommune21.de