Leutkirch:
Neue Visitenkarte im Web


[12.3.2012] Beim Relaunch des Internet-Auftritts der Stadt Leutkirch im Allgäu stand die Benutzerfreundlichkeit im Fokus. So bietet das Portal nun einen umfangreichen Bürgerservice-Bereich sowie eine Vereinsdatenbank und ein Unternehmensverzeichnis.

Leutkirch im Allgäu hat neuen Internet-Auftritt freigeschaltet. Die Stadt Leutkirch präsentiert sich mit neuer Website. Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle: „Wir wollten eine gefällige Gestaltung, die Leutkirch als nachhaltigen und offenen Wirtschafts- und Tourismusstandort im Allgäu, aber auch als herausragenden Wohn- und Lebensraum darstellt.“ Gemeinsam mit der Firma Hitcom hat die Stadtverwaltung nach eigenen Angaben seit September 2011 an dem neuen Online-Portal gearbeitet. Die Benutzerfreundlichkeit stand dabei im Vordergrund. Zu den Neuerungen zählen ein umfangreicher Bürgerservice-Bereich, weitere Service-Tools, eine leistungsstarke Suchfunktion sowie Bildergalerien. Auf dem Stadt- und Satellitenplan lassen sich neben Parkplätzen, Veranstaltungsorten, Einrichtungen der Stadtverwaltung und des Freizeitbereichs auch freie Bauplätze und leerstehende Gewerbeimmobilien finden. Eine grundlegende Neuerung stellen die Vereinsdatenbank und das Unternehmensverzeichnis dar. Alle Leutkircher Vereine, Organisationen und Unternehmen können sich registrieren und eine eigene Seite innerhalb des Internet-Auftritts gestalten. „Wer sich einträgt, wird dann vom System regelmäßig aufgefordert die Aktualität seines Eintrags zu prüfen. So kann sichergestellt werden, dass Inhalte aktuell sind und die Vereine und Unternehmen sich umfangreich präsentieren können“, beschreibt Bernd Rebholz, Fachbereichsleiter Information und Kommunikation bei der Stadt Leutkirch, den neuen Service. (rt)

http://www.leutkirch.de

Stichwörter: Portale, CMS, hitcom new media, Leutkirch im Allgäu, Hitcom, Hans-Jörg Henle

Bildquelle: Stadt Leutkirch

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich CMS | Portale
Berlin: Sportstätten künftig digital buchen
[1.3.2024] Ein neues Online-Portal soll für mehr Übersicht und Transparenz über das Angebot der Berliner Sportvereine sorgen. In Zukunft sollen darüber auch Anträge für Nutzungszeiten digital gestellt werden können. Die entsprechende Lösung dafür hat das ITDZ Berlin entwickelt. mehr...
Sachsen: Online-Portal für Schulanmeldung
[28.2.2024] Ein Online-Anmeldeverfahren für neuzugewanderte Schüler hat jetzt der Freistaat Sachsen in Betrieb genommen. mehr...
Weil der Stadt: Alles neu im Web
[28.2.2024] 
Mit aktualisierten Inhalten, neuen Funktionen und einem modernen Design wartet nach einem umfassenden Relaunch nun die Website von Weil der Stadt auf. mehr...
Rhein-Sieg-Kreis: BundID im Einsatz
[27.2.2024] Auf die BundID für die Abwicklung von Online-Services setzt bereits jetzt der Rhein-Sieg-Kreis. Im Sommer 2024 soll das Servicekonto.NRW landesweit abgeschaltet und durch die BundID ersetzt werden. mehr...
Wiesbaden: Beim Relaunch mitbestimmen
[26.2.2024] 
Die Website der Stadt Wiesbaden soll einem Relaunch unterzogen werden. Dabei will die Stadt auch die Perspektive der Bürgerinnen und Bürger einbeziehen und hat Interessierte zur Teilnahme an einer Fokusgruppe aufgerufen. mehr...
Suchen...

 Anzeige



 Anzeige

Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich CMS | Portale:
NOLIS GmbH
31582 Nienburg/Weser
NOLIS GmbH
brain-SCC GmbH
06217 Merseburg
brain-SCC GmbH
ITEBO GmbH
49074 Osnabrück
ITEBO GmbH
Aktuelle Meldungen