Hamburg:
Website mobilisiert


[23.1.2013] Die Website der Freien und Hansestadt Hamburg wird jetzt auch auf mobilen Endgeräten optimal angezeigt. Im Zuge des Relaunch wurde der Internet-Aufritt auf Responsive Design umgestellt.

Hamburg: Website für stationäre und mobile Geräte optimiert. Der Internet-Auftritt der Freien und Hansestadt Hamburg ist vollständig überarbeitet worden. Wie Betreiber hamburg.de mitteilt, werden Angebote des Portals nun sowohl für die stationäre als auch für die mobile Nutzung mittels Responsive Design endgerätegerecht ausgespielt. Eine nutzerorientierte Navigation sowie ein modernes Design seien weitere Eckpunkte des Relaunch. „Nach dem starken Reichweitenwachstum der vergangenen zwei Jahre bauen wir unsere Position als führendes Service- und Ratgeberportal der Region nun auch produktseitig deutlich aus“, erklärt Axel Konjack, Geschäftsführer von hamburg.de. Im Vorfeld des Relaunch sei in umfangreichen Nutzertests und -befragungen ermittelt worden, welche Angebote und Funktionen den Besuchern des Stadtportals besonders wichtig sind. Neben einer Übersicht über hoheitliche und privatwirtschaftliche Services bietet die Plattform Nutzern die Möglichkeit, sich zu registrieren, um in einem persönlichen Service-Cockpit interessante Inhalte zu speichern und zu verwalten. Zudem können registrierte User auf hamburg.de Beiträge kommentieren und versenden. Darüber hinaus können über die Website nun Tickets für große und kleine Spielstätten gebucht, aktuelle Services rund um die Verkehrslage sowie ein umfassender Wetterdienst abgerufen werden. (rt)

http://www.hamburg.de

Stichwörter: Portale, CMS, hamburg.de, Responsive Design, Axel Konjack

Bildquelle: hamburg.de

Druckversion    PDF     Link mailen


ekom21

 Anzeige


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich CMS | Portale
Mecklenburg-Vorpommern: Neue Angebote für Unternehmen
[13.9.2019] Das Serviceportal des Landes Mecklenburg-Vorpommern ist um zwei Anträge für Unternehmer ergänzt worden. Aktuell können damit 39 Dienstleistungen vollständig digital beantragt werden. mehr...
Hamburg: Bewohnerparkausweis zum Selbstausdrucken
[10.9.2019] Die Beantragung von Bewohner- und Besucherparkausweisen ist in Hamburg ab sofort online möglich, inklusive Ausdruck zu Hause. Die neue, von Dataport entwickelte Anwendung beschleunigt das Verfahren. mehr...
Serie OZG: Am Nutzer orientiert Bericht
[5.9.2019] Die Arbeiten an der Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes laufen auf Hochtouren. Digitalisierungslabore bringen Schwung in die Modernisierung der öffentlichen Verwaltung. Bund, Länder und Kommunen agieren vereint. Teil 1 einer neuen Serie. mehr...
In Digitalisierungslaboren wird an der OZG-Umsetzung gearbeitet.
München: Plattform für Datenaustausch
[5.9.2019] Die Stadt München verfügt jetzt über eine eigene Plattform, über die auch größere Dateien und Datenmengen in allen Formaten hochgeladen oder zum Download für Externe bereitgestellt werden können. mehr...
Pforzheim: Abfall-App für Sauberkeit
[3.9.2019] Mit einer neuen Abfall-App will Pforzheim für mehr Sauberkeit in der Stadt sorgen. Konstruktive Bürgerkritik wird in die Weiterentwicklung der Anwendung einfließen. mehr...
Suchen...

 Anzeige

Advantic
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich CMS | Portale:
SIX Offene Systeme GmbH
70565 Stuttgart
SIX Offene Systeme GmbH
ADVANTIC GMBH
23566 Lübeck
ADVANTIC GMBH
SEITENBAU GmbH
78467 Konstanz
SEITENBAU GmbH
KID Magdeburg GmbH
39104 Magdeburg
KID Magdeburg GmbH
Aktuelle Meldungen