Deutsche eVergabe:
Europaweite XVergabe


[16.4.2013] Das Unternehmen Healy Hudson setzt sich für die Ausweitung des Standards XVergabe innerhalb Europas ein.

Als erste Vergabeplattform in Deutschland hat die Deutsche eVergabe, eine Marke des Unternehmens Healy Hudson, die XVergabe-Schnittstelle zur Übermittlung der Bekanntmachungen an bund.de im Live-Betrieb umgesetzt. „Die technische Standardisierung und Schaffung einer wirklichen Interoperabilität über alle Plattformen hinweg ist und bleibt unser Ziel“, erklärt Christian Konhäuser, Geschäftsführer von Healy Hudson. Auch die EU-Kommission interessiert sich mittlerweile für die XVergabe. Da Healy Hudson eigenen Angaben zufolge auch Niederlassungen in Portugal, der Schweiz und künftig in Österreich hat, steht die europäische Entwicklung für Christian Konhäuser im Mittelpunkt. „Wir haben die Entwicklungen auf nationaler Ebene begleitet und berücksichtigen selbstverständlich auch die technischen Spezifikationen. Im Rahmen der Entwicklung eines eigenen XVergabe-konformen Bieter-Client stimmen wir uns mit unseren europäischen Partnern ab.“ (cs)

http://www.deutsche-evergabe.de
http://www.healy-hudson.com

Stichwörter: E-Procurement, Healy Hudson, E-Vergabe, XVergabe, Christian Konhäuser



Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich E-Procurement
Innovation schafft Vorsprung: Zwei Preisträger ermittelt
[27.2.2020] Die Landesbehörde Hessen Mobil und die Stadt Ludwigsburg haben beim Tag der öffentlichen Auftraggeber den Award „Innovation schafft Vorsprung“ erhalten. Ludwigsburg hat in einem erstmals durchgeführten Studierenden-Voting überzeugt. mehr...
Hessen Mobil wird mit dem Award „Innovation schafft Vorsprung 2020“ ausgezeichnet.
Brandenburg: Vergabeportal in neuem Look
[22.1.2020] Mit einem modernen Design und erweiterten Funktionen ist die Vergabeplattform des Landes Brandenburg ins neue Jahr gestartet mehr...
Thüringen: E-Vergabe auf dem Vormarsch
[14.1.2020] Die Zahl der Ausschreibungen auf der Vergabeplattform des Freistaats Thüringen ist 2019 stark gestiegen. Zudem erscheint die Vergabeplattform jetzt im neuen Layout. mehr...
Metropolregion Rhein-Neckar: Kommunen vertrauen Staatsanzeiger
[7.1.2020] Vor fünf Jahren ist in der Metropolregion Rhein-Neckar die E-Vergabeplattform des Staatsanzeigers eingeführt worden. Der entsprechende Rahmenvertrag ist jetzt ausgelaufen, die meisten Kommunen wollen die Plattform aber weiterhin nutzen. mehr...
Beschaffung: Projekt von Bund und Ländern
[20.12.2019] Ein Kooperationsprojekt zur standardbasierten Digitalisierung des öffentlichen Einkaufs- und Beschaffungsprozesses haben die Freie Hansestadt Bremen, das Land Nordrhein-Westfalen, die Koordinierungsstelle für IT-Standards und das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) gegründet. mehr...
Suchen...

 Anzeige

zk2020
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich E-Procurement:
TEK-Service AG
79541 Lörrach-Haagen
TEK-Service AG
KID Magdeburg GmbH
39104 Magdeburg
KID Magdeburg GmbH
Aktuelle Meldungen