Kongress Neue Verwaltung:
Verwaltung im Zusammenspiel


[9.1.2014] Der diesjährige Kongress Neue Verwaltung steht unter dem Motto „Verwaltung im Zusammenspiel“. Anhand aktueller Projekte werden positive Erfahrungen aus Bund, Ländern und Kommunen aufgezeigt.

In den vergangenen Jahren haben zahlreiche Kommunen begonnen, gemeinsame Lösungen für aktuelle E-Government-Projekte anzustreben. So haben zum Beispiel mehr als 20 kommunale Gebietskörperschaften vor rund einem Jahr den Erprobungsraum Rheinland gegründet, der gemeinsam innovative IT-Angebote für das virtuelle Rathaus entwickeln soll. Auch die kommunalen IT-Dienstleister fördern die Zusammenarbeit erheblich. Der Kongress Neue Verwaltung (6.-7. Mai 2014, Leipzig) wird unter dem Motto „Verwaltung im Zusammenspiel“ anhand aktueller IT-Projekte positive Erfahrungen aus interkommunalen Kooperationen, aus Metropolregionen sowie der Zusammenarbeit von Bund und Ländern vorstellen. Dabei werden nach Angaben des Veranstalters dbb akademie auch Möglichkeiten des Zusammenspiels per Social Media, Mobile Government und E-Partizipation verdeutlicht. Denn durch eine offene Form der Zusammenarbeit von Politik, Gesellschaft und Verwaltung, die Gemeinwohl, Teamgeist und fairen Umgang verbinde, könne eine moderne, neue öffentliche Verwaltung weiterentwickelt werden, so der Veranstalter. Auch das betroffene Personal müsse durch Transparenz, Wertschätzung und Fairness für die Akzeptanz der Veränderungen gewonnen werden. Neben dem Schwerpunktthema Zusammenarbeit widmet sich der Kongress mit seinen mehr als 100 Vorträgen aber auch traditionellen E-Government-Themen, wie Dokument-Management, E-Akte, Prozess-Management und Personalsteuerung sowie Datenschutz und Datensicherheit. Interessenten profitieren bis zum 31. März 2014 vom Frühbucherrabatt. (bs)

http://www.neueVerwaltung.de

Stichwörter: Kongresse, Messen, Interkommunale Kooperation, Kongress Neue Verwaltung, dbb akademie



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Messen | Kongresse
Learntec xChange: Mehr als 7.600 Teilnehmer
[13.7.2021] Im Juni fand die zweite Ausgabe der Learntec xChange statt. 7.600 Teilnehmer zählte das Online-Event, das wegen der pandemiebedingt ausgefallenen Fachmesse als Community-Plattform eingerichtet worden war. Vom 1. bis 3. Februar 2022 soll die Learntec wieder als Präsenzveranstaltung in Karlsruhe stattfinden. mehr...
Europäischer Verwaltungskongress: Verwaltung nach Corona
[9.7.2021] Unter dem Motto „Verwaltung post!? Corona“ findet am 20. und 21. September 2021 der 25. Europäische Verwaltungskongress statt. Das Veranstaltungsprogramm der digital ablaufenden Veranstaltung ist jetzt online. mehr...
Barthauer Software: BaSYS User Conference online
[5.7.2021] Im Jahr 2020 musste das Unternehmen Barthauer Software pandemiebedingt seine sonst jährlich stattfindende BaSYS User Conference ausfallen lassen. 2021 fand die Zusammenkunft erstmals virtuell statt. mehr...
Learntec xChange: delina-Preisträger ausgezeichnet
[25.6.2021] Auf der Learntec xChange sind die Gewinner des delina Innovationspreises für digitale Bildung ausgezeichnet worden. Verliehen wurde er in den Kategorieren frühkindliche Bildung und Schule, Hochschule, Aus- und Weiterbildung sowie Gesellschaft und lebenslanges Lernen. mehr...
Der Innovationspreis für digitale Bildung delina geht an vier zukunftsweisende Projekte.
PIAZZA 2021: Neue Konferenz
[25.6.2021] Das Kompetenzzentrum Öffentliche IT, NExT, Algorithmwatch und die Gesellschaft für Informatik laden am 2. Dezember Verwaltung, Zivilgesellschaft und Wissenschaft zur Online-Konferenz PIAZZA ein. Thematisiert wird die Digitalisierung von Staat und Gesellschaft, Workshop-Vorschläge können noch bis zum 23. Juli eingereicht werden. mehr...
Suchen...

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von Kommune21 allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wir haben an dieser Stelle eine Bitte an Sie:
Die gegenwärtige Situation macht einmal mehr deutlich, wie wichtig das Thema Digitalisierung auch in Ihrer Verwaltung, Behörde oder Schule ist. Kommune21 berichtet seit 20 Jahren über alle wichtigen Themen der IT-gestützten Verwaltungsmodernisierung und hilft, die Digitalisierung im Public Sector transparent und besser zu gestalten. Bitte prüfen Sie über Ihre Buchhaltung, ob Sie bereits ein reguläres Abonnement von Kommune21 haben. Wenn nicht, dann freuen wir uns, wenn Sie gerade in diesen Zeiten ein Abonnement in Betracht ziehen. Danke!

Kommune21, Ausgabe 7/2021
Kommune21, Ausgabe 6/2021
Kommune21, Ausgabe 5/2021
Kommune21, Ausgabe 4/2021

IT-Guide PlusCeyoniq Technology GmbH
33613 Bielefeld
Ceyoniq Technology GmbH
AIDA ORGA GmbH
75391 Gechingen
AIDA ORGA GmbH
S-Public Services GmbH
88699 Frickingen
S-Public Services GmbH
Aktuelle Meldungen