Baden-Württemberg:
Online zur Abmeldung


[21.10.2014] Fahrzeughalter in Baden-Württemberg können ab Januar 2015 ihre Pkw oder Motorräder online stilllegen lassen.

In Baden-Württemberg können Bürger ihre Fahrzeuge ab 1. Januar 2015 online abmelden, berichtet die Datenzentrale Baden-Württemberg (DZBW). Die Zulassungsbehörden hätten sich nahezu flächendeckend für die DZBW-Lösung DZ Kommunalmaster OnlineAB (KM-Online AB) entschieden. Mit KM-OnlineAB wurde eine dezentrale Anbindung an die internetbasierte Kfz-Zulassung (i-KFZ) des Kraftfahrtbundesamts (KBA) geschaffen, die in das Leistungsangebot der jeweiligen Zulassungsstellen eingebunden werden kann. Bürger, die ihr Fahrzeug stilllegen wollen, haben auf dem Online-Portal ihrer jeweiligen Zulassungsstelle die Möglichkeit, sich über die eID-Funktion des neuen Personalausweises (nPA) zu identifizieren. Mit dem integrierten Bezahldienst ePayBL könnten die anfallenden Gebühren dann sofort und medienbruchfrei beglichen werden. Anschließend muss der Fahrzeughalter noch die entsprechenden Daten inklusive der freigelegten Codes auf den Plaketten und in der Zulassungsbescheinigung ergänzen. Der Vorgang wird dann automatisch an das Zentrale Fahrzeugregister des KBA gemeldet und dort verarbeitet. Die Anwendung funktioniert laut DZBW nicht nur auf dem heimischen PC, sondern ist so konzipiert, dass sie auch auf mobilen Endgeräten wie Smartphones oder Tablet-PCs bedient werden kann. (ma)

http://www.dzbw.de

Stichwörter: Fachverfahren, Baden-Württemberg, Kfz-Wesen, Datenzentrale Baden-Württemberg (DZBW), neuer Personalausweis (nPA)



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Fachverfahren
Axians Infoma: OZG-Leistungen in ALWsystem
[15.8.2022] Axians Infoma hat Leistungen aus dem OZG-Themenfeld Ein- und Auswanderung in das Fachverfahren ALWsystem eingebunden. Derzeit können etwa ein Aufenthaltstitel und eine Daueraufenthaltsbescheinigung beantragt sowie die Verpflichtungserklärung abgegeben werden. Weitere Services sollen folgen. mehr...
Essen: Online-Knöllchen im Einsatz
[12.8.2022] In der Ruhrmetropole Essen sind die Parkscheinautomaten erneuert worden. Außerdem verteilt die Verkehrsüberwachung ab sofort Online-Knöllchen, was Bürgern und Verwaltung Vorteile bringt. mehr...
Die Verkehrsüberwachung der Stadt Essen verteilt ab sofort Online-Knöllchen.
Gemeinde Wennigsen: Neues Kita-Portal freigeschaltet
[8.8.2022] Fünf Jahre nach der Einführung der E-Government-Software NOLIS | Kita-Platz ist nun das neue Kita-Portal der Gemeinde Wennigsen online gegangen. Dieses soll den Anmeldeprozess nochmals vereinfachen. mehr...
Kassel: Führerschein online beantragen
[3.8.2022] In Kassel kann der Erstantrag auf Ausstellung eines Führerscheins elektronisch erfolgen. Auch für den Pflichtumtausch von Führerscheinen stellt die Stadt einen Online-Service bereit. mehr...
Kreis Borken: Neues i-Kfz-Portal
[2.8.2022] Ein neues i-Kfz-Portal bietet der Kreis Borken an. Nach technischen Schwierigkeiten in den zurückliegenden Jahren hat die Kommune vergangenes Jahr den Anbieter für das i-Kfz-Fachverfahren gewechselt. mehr...
Suchen...

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von Kommune21 allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wir haben an dieser Stelle eine Bitte an Sie:
Die gegenwärtige Situation macht einmal mehr deutlich, wie wichtig das Thema Digitalisierung auch in Ihrer Verwaltung, Behörde oder Schule ist. Kommune21 berichtet seit 20 Jahren über alle wichtigen Themen der IT-gestützten Verwaltungsmodernisierung und hilft, die Digitalisierung im Public Sector transparent und besser zu gestalten. Bitte prüfen Sie über Ihre Buchhaltung, ob Sie bereits ein reguläres Abonnement von Kommune21 haben. Wenn nicht, dann freuen wir uns, wenn Sie gerade in diesen Zeiten ein Abonnement in Betracht ziehen. Danke!

Kommune21, Ausgabe 08/2022
Kommune21, Ausgabe 07/2022
Kommune21, Ausgabe 06/2022
Kommune21, Ausgabe 05/2022

Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Fachverfahren:
Form-Solutions GmbH
76137 Karlsruhe
Form-Solutions GmbH
G&W Software AG
81671 München
G&W Software AG
PROSOZ Herten GmbH
45699 Herten
PROSOZ Herten GmbH
Aktuelle Meldungen