Dingolfing:
Zertifiziert nach ISIS12


[18.4.2016] Als erste deutsche Kommune ist Dingolfing nach dem Regelwerk für Informationssicherheit ISIS12 zertifiziert. Die Gemeinde hat die Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen (DQS) nicht zuletzt durch Methoden zur Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung des Informations-Sicherheits-Management-Systems überzeugt.

Dingolfing ist nach dem Regelwerk für Informationssicherheit ISIS12 zertifiziert. Die bayerische Kommune Dingolfing ist als erste Kommune Deutschlands von der Deutschen Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen (DQS) nach dem Regelwerk für Informationssicherheit ISIS12 (wir berichteten) zertifiziert worden. „Während des Audits zeigten sich die transparenten und nachvollziehbaren Strukturen und Abläufe“, erläutert DQS-Auditorin Sabine Roeb-Vollmer. „Die ISIS12-Dokumentation der Stadt Dingolfing ist pragmatisch und gleichzeitig aussagekräftig, um die Methoden zur Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung des Informations-Sicherheits-Management-Systems und der operativen Prozesse nachzuvollziehen. In den Gesprächen vor Ort war deutlich erkennbar, dass die Leitungsebene des Rathauses der Informationssicherheit einen hohen Stellenwert beimisst und Wert darauf legt, dass die Kerngedanken der Informationssicherheit von der Organisation verstanden und umgesetzt werden.“ Obwohl Dingolfing schon einen hohen IT-Sicherheitsstandard hatte, haben sich die Verantwortlichen für die Implementierung von ISIS12 entschieden, ergänzt Alexander Schmidlkofer, IT-Leiter der Stadtverwaltung Dingolfing: „Im Zuge der Implementierung haben wir unsere IT-Sicherheitsmaßnahmen umfangreich dokumentiert. Und mit der erfolgreichen Zertifizierung haben wir nicht nur einen Nachweis für unsere Bürger, dass wir sorgfältig mit den uns anvertrauten Daten umgehen, sondern können auch belegen, dass wir den aktuellen gesetzlichen Anforderungen gerecht werden.“ DQS ist laut eigenen Angaben Exklusiv-Partner für die Zertifizierung von ISIS12. (ve)

http://www.dingolfing.de
http://www.dqs.de

Stichwörter: IT-Sicherheit, DQS, Dingolfing

Bildquelle: Lukas Stobbe

Druckversion    PDF     Link mailen


ekom21
Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich IT-Sicherheit
Cyber-Sicherheit: Nationaler Pakt gestartet
[30.10.2019] Mit dem jetzt gestarteten Nationalen Pakt Cyber-Sicherheit soll eine bestmögliche Vernetzung erreicht und die Zusammenarbeit zwischen Staat, Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft bei der Sensibilisierung vor Gefahren des Cyber-Raums weiter vorangetrieben werden. mehr...
BSI: Bericht zur Lage der IT-Sicherheit 2019
[21.10.2019] Die Qualität von Cyber-Angriffen ist weiter gestiegen, die Bedrohungslage anhaltend hoch. Das macht der Bericht zur Lage der IT-Sicherheit in Deutschland 2019 deutlich, vorgelegt vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). mehr...
BSI-Präsident Arne Schönbohm (l.) und Bundesinnenminister Horst Seehofer stellen den Lagebericht zur IT-Sicherheit in Deutschland 2019 vor.
Kreis Höxter: Datenschutz mit krz
[15.10.2019] Drei Kommunen aus dem Kreis Höxter vertrauen auf Datenschutz-Expertise des krz. Der IT-Dienstleister stellt externe Datenschutzbeauftragte in Borgentreich, Steinheim und Willebadessen. mehr...
IT-Sicherheit: Lokalpolitiker vor Angriffen schützen Bericht
[11.10.2019] Stil und Ton der politischen Auseinandersetzung sind hierzulande rauer geworden und adressieren oft Lokalpolitiker. Sie besser vor digitalen Angriffen zu schützen, ist ein Thema der Fachmesse dikomm – Zukunft digitale Kommune. mehr...
Hass im Netz: Zunehmende Bedrohung Interview
[11.10.2019] Lokalpolitiker werden in sozialen Medien oft verunglimpft und beleidigt. Ein Gespräch über die Lage mit Goodarz Mahbobi von der IT- und Managementberatung axxessio. mehr...
Goodarz Mahbobi ist Geschäftsführer der IT- und Management-Beratung axxessio.
Suchen...

 Anzeige

Aktionscode für Kommune21-Leser:
SCW-K21

 Anzeige

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich IT-Sicherheit:
ITEBO GmbH
49074 Osnabrück
ITEBO GmbH
procilon GROUP
04425 Taucha bei Leipzig
procilon GROUP
Aktuelle Meldungen