Offenbach an der Queich:
Mit Energie zum Gebäude-Management


[10.6.2016] Offenbach an der Queich nutzt künftig die Facility-Management-Lösung COMMUNALFM. Eingeführt wird die Software zunächst für den Bereich Energie-Management.

Die rheinland-pfälzische Verbandsgemeinde Offenbach an der Queich mit ihren vier Ortsgemeinden und insgesamt 12.600 Einwohnern wählt den Einstieg in ein modernes, computergestütztes Gebäude-Management über den Bereich Energie-Management. Zum Einsatz kommen soll die Anwendung COMMUNALFM von Anbieter Communal-FM aus Karlsruhe. Wie der Hersteller mitteilt, bilden die für das Energie-Management benötigten Strukturen – Liegenschaftsübersicht, Gebäudedaten und -ausstattungen sowie objektverantwortliche Personen – eine ideale Grundlage für sämtliche weiteren Belange des Liegenschafts- und Gebäude-Managements. Bei der künftigen Einbindung weiterer Bereiche, wie Prüfpflichten, Wartungsaufträge oder Vertragsverwaltung, werde die Verbandsgemeinde daher in hohem Maße Vorteile aus den bereits aufgestellten Daten und Prozessen ziehen können. (bs)

www.offenbach-queich.de
www.communal-fm.de

Stichwörter: Facility Management, Energie-Management, Communal-FM, Offenbach an der Queich



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Facility Management
Kreis Viersen: Visuelle Kontrolle Bericht
[29.6.2018] Die Kreisverwaltung Viersen hat CAD-Zeichnungen in ein modernes Facility-Management-System importiert. Der einheitliche Datenbestand ist die Basis für ein professionelles Flächen-Management und sorgt für aussagekräftige Analysen aller Objekte. mehr...
Das Kreishaus Viersen war Testobjekt für den CAD-Datenimport.
AKDB: Software fürs Flächensparen
[14.6.2018] Die Anstrengungen bayerischer Kommunen, ihren Flächenverbrauch zu reduzieren, belohnt der Freistaat mit 100 Millionen Euro an Fördergeldern. Die passenden Softwaretools für das Handlungsfeld Flächensparen hält die Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB) bereit. mehr...
Mit Software der AKDB den Leerstand managen.
IMSWARE: Unterschriften-Pads integriert
[28.5.2018] Durch Einbindung von Unterschriften-Pads können Nutzer der Facility-Management-Software IMSWARE künftig rechtsverbindliche Unterschriften direkt in das CAFM-System leisten. mehr...
Kreis Vechta: Gebäude-Management mit newsystem
[6.4.2018] Im Liegenschafts- und Gebäude-Management setzt der Kreis Vechta auf die entsprechende Lösung von Axians Infoma. Dank einer Schnittstelle zur Finanzwesen-Lösung der Kommunalen Datenverarbeitung Oldenburg (KDO) können einzelne Maßnahmen detailliert budgetiert werden. mehr...
Berlin: Neue IT fürs Wohnungsunternehmen
[5.4.2018] Das landeseigene Berliner Wohnungsunternehmen HOWOGE arbeitet künftig mit einer ERP-Software von SAP. mehr...
Suchen...
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Facility Management:
Axians Infoma GmbH
89081 Ulm
Axians Infoma GmbH
ekom21 – KGRZ Hessen
35398 Gießen
ekom21 – KGRZ Hessen
Aktuelle Meldungen