Telecomputer:
Fujitsu Award gewonnen


[16.9.2016] Für die Lösung AKZ-DSN-Erkennung und Objektscanner hat Telecomputer den Fujitsu Award gewonnen.

Telecomputer hat den Best ScanSnap Integration Award von Fujitsu erhalten. Im Rahmen der internationalen 7. Information Capture Conference von Fujitsu (12.-13. September 2016, London) hat das Unternehmen Telecomputer den Best ScanSnap Integration Award erhalten. Telecomputer ist laut eigenen Angaben mit der Lösung AKZ-DSN-Erkennung und Objektscanner (Fujitsu ScanSnap SV600) ins Rennen gegangen. Überzeugt habe die unmittelbare Datenerfassung und -prüfung von kompletten Kfz-Kennzeichenschildern, inklusive der aufgeklebten Plaketten und Druckstücknummern. Dabei werden laut Telecomputer Nachweisblätter der Abbilder von Kfz-Kennzeichenschildern automatisch in der elektronischen Akte von IKOL-KFZ gespeichert, so, wie sie von der Zulassungsbehörde tatsächlich an den Kunden ausgegeben worden seien. (ve)

www.telecomputer.de
www.fujitsu.com

Stichwörter: Panorama, Telecomputer, Fujitsu, Kfz-Wesen, IKOL-KFZ

Bildquelle: Telecomputer

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Panorama
eXPO 2018: Neuer Besucherrekord
[19.6.2018] Einen neuen Besucherrekord verzeichnete in der vergangenen Woche die Hausmesse eXPO des kommunalen IT-Dienstleisters ekom21. Ein Themenschwerpunkt war das Onlinezugangsgesetz. mehr...
Hausmesse eXPO von ekom21 lockte wieder zahlreiche Besucher nach Hanau.
AKDB: Neues Fortbildungsangebot
[12.6.2018] Die Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB) hat ihr Seminarangebot für das zweite Halbjahr 2018 veröffentlicht. Im Fokus: die SYNERGO-Verfahren OK.VERKEHR und OK.JUS. mehr...
Digitalisierung: Podcast mit Picture
[7.6.2018] Im aktuellen ERP-Podcast berichtet Picture-Geschäftsführer Lars Algermissen, welche Potenziale und Herausforderungen die Digitalisierung im öffentlichen Dienst mit sich bringt. mehr...
Hückeswagen: Virtuelles Rathaus aufgebaut
[6.6.2018] Die Stadt Hückeswagen baut ihren Online-Service kontinuierlich aus. Inzwischen steht ein virtuelles Rathaus zur Verfügung – mit Anbindung an das Servicekonto.NRW. Aktuell wurden zudem weitere Bezahlmöglichkeiten eingerichtet. mehr...
In Hückeswagen können Behördengänge auch via Laptop oder Smartphone erledigt werden.
Metropolregion Rhein-Neckar: Innovationslabor für den Public Sector
[24.5.2018] Die Universität Speyer und die Metropolregion Rhein-Neckar (MRN) wollen ein gemeinsames Innovationslabor aufbauen. Darin sollen wegweisende Strategien zur Modernisierung von Staat und Verwaltung entwickelt werden. mehr...
Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung zwischen der Universität Speyer und der Metropolregion Rhein-Neckar.