Veranstaltung:
Praxistipps von Nord bis Süd


[7.11.2016] Aus der Praxis für die Praxis – unter diesem Motto steht seit nunmehr zehn Jahren der Infotag E-Government. Pünktlich zum 10-jährigen erweiterten die Veranstalter Nolis und CC e-gov das Angebot um einen weiteren Veranstaltungsort. So stand den kommunalen Gästen neben Hannover auch der Standort Frankfurt zur Auswahl.

Die Besucher konnten beim 10. Infotag E-Government zwischen den Standorten Hannover und Frankfurt wählen. Auch beim 10. Infotag E-Government Ende Oktober 2016 haben die Veranstalter, die Unternehmen Nolis und CC e-gov, nach eigenen Angaben wieder auf eine Kombination aus Best-Practice-Berichten kommunaler Verwaltungen und Fachvorträgen führender Software-Unternehmen gesetzt. Content-Management-Systeme, Ratsinformationssysteme, E-Payment und spezielle Software rund um das Bewerber-Management sowie die Platzvergabe und Verwaltung bei Kindertagesstätten lauteten einige der vorgestellten Themen. Neu in diesem Jahr war, dass die Veranstaltung erstmals neben dem Standort Hannover auch in Frankfurt stattfand. In beiden Städten wurden jeweils 16 Vorträge zu unterschiedlichen Themen präsentiert. So wurden beispielsweise die Neuerungen in dem speziell auf Kreise, Städte und Gemeinden zugeschnittenen Content-Management-System von Nolis mit dem Namen „Kommune“ vorgestellt. Jörn Stelljes vom Landkreis Osterholz referierte darüber hinaus über den konkreten Einsatz des Systems mit dem Schwerpunkt auf der Einführung eines Mitarbeiterportals, die Vorstellung eines kompletten Relaunches am Beispiel der Universitätsstadt Marburg mit komplexen Aufgabenstellungen rundete das Bild ab. Die Resonanz der Besucher sei durchweg positiv gewesen, heißt es in einer Pressemitteilung von Nolis, sodass sich die Veranstalter bereits in der Planung für den nächsten Infotag E-Government befänden. (sav)

www.egov-infotag.de

Stichwörter: Panorama, Nolis, CC e-gov, Veranstaltung, Frankfurt, Hannover, Infotag E-Government

Bildquelle: NOLIS GmbH

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Panorama
Oberhausen: Smart Parken mit Telekom-App
[23.7.2018] Einen weiteren Anwender für ihre Smart-City-Lösung Park and Joy hat die Deutsche Telekom gewonnen: Die Stadt Oberhausen wird die App in der zweiten Jahreshälfte 2018 einführen. mehr...
Hamburg: Serviceoffensive der Kundenzentren
[19.7.2018] Die Hamburger Kundenzentren wollen ihren Service in den kommenden Monaten weiter optimieren. Dabei soll unter anderem ein neues Online-Termin-Management ausgerollt werden. mehr...
Prozess-Management: Dresdner Wissen Bericht
[16.7.2018] Dresden hat ein organisationsübergreifendes Prozess-Management eingeführt, wobei die Prozessplattform des Unternehmens Picture zum Einsatz kommt. Entstanden ist eine zentrale Wissensbasis für die Verwaltung. mehr...
Prozess-Management sorgt in Dresden für Durchblick.
Studie: Was denken Bürger über E-Government?
[16.7.2018] Welche Assoziationen die Bürger mit dem Begriff E-Government verbinden, haben die Initiative D21 und das Marktforschungsunternehmen Neuro Flash im Rahmen einer Big-Data-Studie untersucht. mehr...
Bonn: Parkgebühren per Smartphone begleichen
[16.7.2018] Parkgebühren lassen sich in Bonn künftig auch bargeldlos begleichen. In Kooperation mit Smartparking startet die Bundesstadt das Handyparken. mehr...
Suchen...
NOLIS GmbH
31582 Nienburg
NOLIS GmbH
IT-Guide PlusCC e-gov GmbH
21079 Hamburg
CC e-gov GmbH
Aktuelle Meldungen