CeBIT 2017:
brain-SCC hat Portale im Fokus


[15.3.2017] Die Umsetzung von Verwaltungs-, Geo- und Serviceportalen rückt brain-SCC in den Mittelpunkt seines CeBIT-Auftritts (20.-24. März 2017, Hannover).

Der IT- und Mediendienstleister brain-SCC präsentiert auf dem Databund-Gemeinschaftsstand auf der CeBIT (Halle 7, Stand B62) Produkte und Dienstleistungen speziell für die öffentliche Verwaltung. Dabei rückt das Unternehmen die Umsetzung von Verwaltungs-, Geo- und Serviceportalen in den Mittelpunkt. Das hauseigene brain-GeoCMS stellt nach Firmenangaben verschiedene Module wie die Bürgerauskunft, Formulare, einen Geodaten-Viewer und ein Ratsinformationssystem zur Verfügung. Nach dem Prinzip Alles in einem System enthalte es leistungsfähige Komponenten aus Portalmodulen, Servicemodulen, Geomodulen und App-Modulen. (bs)

www.cebit.de
www.brain-scc.de

Stichwörter: Kongresse, Messen, brain-SCC, CeBIT 2017



Druckversion    PDF     Link mailen


ekom21

 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Messen | Kongresse
ANGA COM 2019: Vier Gipfeldiskussionen
[21.3.2019] Der Breitbandgipfel, der Mediengipfel, der International Content Summit und der International CTO Summit sollen neben dem Breitbandtag die Höhepunkte der internationalen Kongressmesse ANGA COM bilden. mehr...
Science Dialog: Call for Papers
[7.3.2019] Zukunftsweisende Ideen für die Modernisierung der Verwaltung suchen init, NEGZ und der Zukunftskongress Staat & Verwaltung im Rahmen des Science Dialogs. Die Schirmherrschaft hat Staatsministerin Dorothee Bär übernommen. mehr...
Learntec 2019: Sicherer Umgang mit digitalen Medien
[11.2.2019] Mit über 11.600 Besuchern und 341 Ausstellern aus 15 Nationen ist die Learntec in diesem Jahr erneut gewachsen. Zum sechsten Mal war der Themenbereich school@LEARNTEC Teil der Kongressmesse in Karlsruhe. mehr...
Die Learntec 2019 hat das Ergebnis des Vorjahres getoppt.
Zukunftskongress: Barcamp im März
[11.2.2019] Im Vorfeld des Zukunftskongresses Staat & Verwaltung wird erneut ein Barcamp U30 stattfinden: Die im vergangenen Barcamp identifizierten Handlungsfelder für die Verwaltung der Zukunft sollen bis zur Umsetzungsreife konkretisiert werden. mehr...
ANGA COM 2019: Themenspektrum erweitert
[7.2.2019] Mit einem deutlich erweiterten Themenspektrum sowie neuen Sonderflächen findet Anfang Juni die Kongressmesse ANGA COM statt. Beim Small Enterprise Park handelt es sich um ein Angebot, das auch Kommunen und Behörden anspricht. mehr...