CC e-gov / KDG Göttingen:
ALLRIS aus der Cloud


[19.4.2017] Das Ratsinformationssystem ALLRIS bieten die Kommunalen Dienste Göttingen (KDG) aus der Cloud an. Dafür kooperiert der IT-Dienstleister mit dem ALLRIS-Anbieter CC e-gov.

Die Kommunalen Dienste Göttingen (KDG) und Software-Anbieter CC e-gov haben jetzt eine Zusammenarbeit vereinbart. Wie CC e-gov mitteilt, bietet IT-Dienstleister KDG seinen Kunden ab sofort das Ratsinformationssystem ALLRIS 4 als Cloud-Lösung an. Da es sich bei ALLRIS um ein vollständig webbasiertes System handelt, entfallen bei der Anwenderkommune sämtliche IT-Aufgaben für den Betrieb des Verfahrens. Die KDG übernehme neben dem reinen Rechenzentrumsbetrieb auch die Anwenderbetreuung einschließlich der Hotline-Betreuung. Über den First-Level-Support hinausgehende Leistungen werden von CC e-gov erbracht. Aufgrund der Zusammenarbeit ist der Einsatz von ALLRIS für die KDG-Kunden zu besonders wirtschaftlichen Konditionen möglich, meldet CC e-gov weiter. (ve)

www.kdgoe.de
www.cc-egov.de

Stichwörter: Sitzungsmanagement, RIS, CC e-gov, KDG Göttingen, ALLRIS



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich RIS | Sitzungsmanagement
Eberhardzell: Gemeinderat stimmt für RIS
[13.8.2018] Mit Ratsinformationssystem (RIS) wollen auch die Gemeinderäte in Eberhardzell künftig arbeiten. Die Sitzungsunterlagen stehen den Räten dann elektronisch statt in Papierform zur Verfügung. mehr...
RIS: Wehr testet Tablets
[9.8.2018] Wehr macht sich auf den Weg zur papierlosen Gremienarbeit. Aktuell testen elf Stadträte und der Bürgermeister das neue Ratsinformationssystem und die App auf einem städtischen Tablet. mehr...
Niedereschach: RIS-Einführung beschlossen
[31.7.2018] Der Niedereschacher Gemeinderat hat die Einführung eines Ratsinformationssystems für den Gemeinderat, die Ortschaftsräte und die Bürger beschlossen. mehr...
Leichlingen: Ratsmitglieder bekommen Tablets
[19.7.2018] Die Stadt Leichlingen will ab der kommenden Wahlperiode auf die papierlose Ratsarbeit via Tablet umsteigen. mehr...
Arnsberg: Neue Ratsinfo-App
[15.6.2018] Ihren Bürgern bietet die Stadt Arnsberg jetzt eine kostenlose App an, mit der Unterlagen des Stadtrats aufs Tablet geladen werden können. mehr...