Kreis Emsland:
Mobil- statt Digitalfunknetz


[24.4.2017] Anstelle des Digitalfunks nutzt der Kreis Emsland öffentliche Mobilfunknetze zur Primäralarmierung für Feuerwehr und Rettungsdienste. Das dabei eingesetzte System hat die Kommune aufgrund seiner Verlässlichkeit, Schnelligkeit, Sicherheit und Zukunftsfähigkeit überzeugt.

Als erste Behörde Deutschlands setzt der niedersächsische Kreis Emsland statt des Digitalfunks öffentliche Mobilfunknetze zur Primäralarmierung für Feuerwehr und Rettungsdienste ein. Zum Einsatz kommen die Alarmierungslösung GroupAlarm pro von cubos Internet sowie der Unitronic M2M-Pager ERIC (Emergency Rescue Immediately Call). Wie das Unternehmen cubos Internet mitteilt, garantiert das System aus webbasiertem Alarm-Server und Digital-Pager auf GSM-Basis genauso wie der sonst in Deutschland übliche Digitalfunk eine durchgängige Verschlüsselung, Redundanzen in der Erreichbarkeit sowie eine maximale Ausfallsicherheit durch die Nutzung sämtlicher verfügbarer Mobilfunknetze im In- und Ausland. Das System löse die Kritikpunkte auf, wonach öffentliche Mobilfunknetze als nicht ausfall- und abhörsicher genug für eine BOS-Primäralarmierung sind. Außerdem mache die Lösung Investitionskosten in Digitalfunksysteme überflüssig. Laut cubos Internet bedient sich der Unitronic M2M-Pager ERIC dank Dual-SIM-Lösung mit Roaming im In- und Ausland sämtlicher verfügbarer Mobilfunknetze. Die Kommunikation finde über gesicherte IP-Verbindungen auf Basis eines von Unitronic patentierten Protokolls statt. Die Alarmierung erfolge in der Regel innerhalb weniger Sekunden, da die Pager permanent über eine virtuelle Standleitung mit der Zentrale verbunden sind. Der Melder signalisiere seine Empfangsbereitschaft, sende nach einer Alarmierung automatisch eine Empfangsbestätigung und könne eine Rückmeldung des Benutzers senden. Durch das patentierte Protokoll und die virtuelle Standleitung sei auch bei einer hohen Netzauslastung eine optimale Erreichbarkeit gewährleistet. Wie sich der Meldung weiter entnehmen lässt, werden die Alarmierungslösung und der Pager im Kreis Emsland seit dem Jahr 2014 getestet. (ve)

http://www.emsland.de
http://www.cubos-internet.de
http://www.unitronic.de

Stichwörter: Panorama, Kreis Emsland, Katastrophenschutz, Digitalfunk BOS, cubos Internet, Unitronic



Druckversion    PDF     Link mailen


ekom21

 Anzeige


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Panorama
E-Government-Wettbewerb: Dritte Auszeichnung für Kindergeld-Projekt
[16.9.2019] Der Publikumspreis des E-Government-Wettbewerbs geht an Kinderleicht zum Kindergeld. Damit erreicht das Hamburger Projekt seinen dritten Sieg beim diesjährigen Wettbewerb. mehr...
Auch der Publikumspreis des 18. E-Government-Wettbewerbs geht an das Hamburger Projekt Kinderleicht zum Kindergeld.
NEGZ: Neuer Vorstand
[11.9.2019] Bei seiner Hauptversammlung hat das Nationale E-Government-Kompetenzzentrum (NEGZ) Christian Rupp, CIO der MACH AG, und Moreen Heine, Professorin am Institut für Multimediale und Interaktive Systeme der Universität zu Lübeck, in den Vorstand gewählt. mehr...
Ulm: Handyparken gestartet
[11.9.2019] In Ulm ist jetzt auch das Handyparken möglich. Die Einführung ist laut Oberbürgermeister Czisch ein wichtiger Schritt in Richtung Digitale Stadt. mehr...
Ulm: Handyparken gestartet.
BearingPoint: Studie zur OZG-Umsetzung in Kommunen
[10.9.2019] Zu Herausforderungen der OZG-Umsetzung in Kommunen hat BearingPoint eine Befragung durchgeführt. Optimierungspotenzial zeigt sich etwa mit Blick auf die Rolle der Mitarbeiter bei der OZG-Umsetzung. Nicht vergessen werden dürfen aber die bereits zu verzeichnenden Erfolge in den Kommunen, mahnt die Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB). mehr...
Bearing-Point-Umfrage: Bedeutung des OZG für die Kommunen.
Bremen: Chatbot im Bürgerservice
[9.9.2019] Häufig gestellte Bürgerfragen könnte in Bremen künftig ein Chatbot beantworten. Entwickelt wird er vom Technologie-Zentrum Informatik und Informationstechnik (TZI) an der Universität Bremen. mehr...
Die IDA-Chatbot-Technologie soll den Bürgerservice in Bremen erweitern.
Suchen...

 Anzeige

Advantic
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Panorama:
AIDA ORGA GmbH
75391 Gechingen
AIDA ORGA GmbH
Aktuelle Meldungen