Aachen:
Karten-Alleskönner online


[14.7.2017] Die Stadt Aachen hat ihr Geoportal einem Relaunch unterzogen. Im Responsive Design bündelt es jetzt eine Vielzahl von Karten und Daten der Stadt, auf die jeder online zugreifen kann.

Das neue Geodatenportal der Stadt Aachen ist online. Das neue Geoportal der Stadt Aachen soll nicht nur mit einer Menge Informationen punkten, sondern auch besonders nutzerfreundlich sein. Wie einer Meldung der Stadt in Nordrhein-Westfalen zu entnehmen ist, handelt es sich um eine Neuentwicklung der Firma AGIS. Bereits im Jahr 2005 habe Aachen allen Internet-Nutzern ein Geo-Informationssystem (GIS) frei zugänglich über die kommunale Website angeboten. Jetzt sei das Angebot grundlegend neu aufgebaut. Es bündelt eine Fülle an Karten über die Stadt Aachen und unterschiedliche Geodaten sowie -dienste in einem Angebot. Bei der Entwicklung des Portals sei außerdem darauf geachtet worden, dass es intuitiv nutzbar ist. Kurze Hilfetexte stehen dem Nutzer ebenfalls zur Verfügung. „Ziel der Einführung des neuen Geoportals ist, den Bürgerinnen und Bürgern und den Fachanwendern einen besseren Service zu bieten“, erklärt Bau- und Planungsdezernent Werner Wingenfeld. „Das bedeutet, einen möglichst einfachen Zugang zu räumlichen Informationen der Stadt Aachen vorzuhalten und dabei die Benutzerfreundlichkeit deutlich zu erhöhen.“ Genau das sei mit dem neuen Portal im Responsive Design hervorragend gelungen. Es basiert laut der Stadt überwiegend auf weitverbreiteten Open-Source-Komponenten. Datengrundlage seien ausschließlich standardisierte Web-Karten-Dienste. Die Daten stehen also für die Mitarbeiter der Stadtverwaltung sowie für alle externen Fachanwender schnittstellenfrei zur Verfügung. Nutzer können mit wenigen Klicks eine Karte aufrufen, die alle Bebauungspläne auf einer digitalen Stadtkarte von Aachen anzeigt. Mit einem weiteren Klick auf einen B-Plan erhalten sie vertiefende Informationen. Im Geoportal finden sich umfassende Angaben etwa zu Baulücken, Denkmälern, Umweltinformationen oder zur Herkunft von Straßennamen. Vordefinierte Karten werden für den Stadtplan, die Straßennamenauskunft, die Umwelt, das Solarkataster, Einzelhandelsinformationssysteme sowie zum Thema Planen und Bauen angeboten. Auch Informationen zur Infrastruktur, etwa die Standorte und weitere Angaben zu Kitas und Schulen in Aachen, zum Nahverkehr, zum Einzelhandel oder zu Baustellen stehen zur Verfügung. Erstmalig sind laut Aachen außerdem Daten aus den Niederlanden und Belgien eingebunden. Informationen für das direkte Umfeld kann der Nutzer außerdem in wenigen Sekunden via Ortungsfunktion ausfindig machen. (ve)

http://geoportal.aachen.de
http://www.geoas.de

Stichwörter: Geodaten-Management, AGIS, Aachen

Bildquelle: Stadt Aachen

Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige

handelsblatt2204-banner

 Anzeige

learntec2205-banner
Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Geodaten-Management
Leichlingen: Sitzbank- und Mülleimerkataster
[24.5.2022] Sukzessive hat Leichlingen alle Sitzbänke, Abfalleimer und Hundekotbeutelspender im Stadtgebiet erfasst und in einem Kataster ersichtlich gemacht. Die Stadt hat nun einen besseren Überblick über den Zustand der Stadtmöblierung und gleichzeitig eine Datengrundlage für künftige Planungen in diesem Bereich. mehr...
Münster: Erst digital simulieren, dann sanieren
[20.5.2022] Münster plant die energetische Sanierung zweier Gebäude auf einem Schulgelände. An der FH Münster wird zu diesem Zweck ein digitales Modell erstellt, womit Studierende unterschiedliche Maßnahmen durchspielen können. mehr...
Unter anderem mithilfe einer Drohne stellen Studierende der FH Münster ein 3D-Modell von Sporthalle und Tiefgarage der Gesamtschule Mitte her.
Augsburg: Stadt in 3D erleben
[13.5.2022] Das Geodatenamt der Stadt Augsburg macht bisher verborgene Datenschätze für die Öffentlichkeit sichtbar. Über das neue 3D-Stadtmodell können Interessierte eine virtuelle Entdeckungsreise unternehmen. Künftig soll es für viele Aufgabenstellungen herangezogen werden, etwa als Planungs- und Visualisierungswerkzeug. mehr...
Augsburg virtuell entdecken im neuen 3D-Stadtmodell.
Sachsen: Neuer Geokodierungsdienst
[12.5.2022] Mit einem neuen Tool können kommunale und Landesverwaltungen in Sachsen ihre Registerdaten selbstständig georeferenzieren. Der so genannte Geokodierungsdienst übersetzt Adressen automatisch in Orte auf einer Karte und wird vom GeoSN in der E-Government-Basiskomponente zur Verfügung gestellt. mehr...
Ammerbuch: Frühwarnsystem bei Hochwasser
[9.5.2022] Ein digitales Frühwarnsystem bei Hochwasser und Starkregen testet die Gemeinde Ammerbuch. In einem Pilotprojekt setzt sie die Software-Lösung von tablano ein, die auf dem Drei-Säulen-Modell Prävention, Detektion und Dokumentation basiert. mehr...
Ein neues Hochwasser-Frühwarnsystem testet die Gemeinde Ammerbuch.
Suchen...

 Anzeige

vereon2204-cont

 Anzeige

vereon2204-cont

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von Kommune21 allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wir haben an dieser Stelle eine Bitte an Sie:
Die gegenwärtige Situation macht einmal mehr deutlich, wie wichtig das Thema Digitalisierung auch in Ihrer Verwaltung, Behörde oder Schule ist. Kommune21 berichtet seit 20 Jahren über alle wichtigen Themen der IT-gestützten Verwaltungsmodernisierung und hilft, die Digitalisierung im Public Sector transparent und besser zu gestalten. Bitte prüfen Sie über Ihre Buchhaltung, ob Sie bereits ein reguläres Abonnement von Kommune21 haben. Wenn nicht, dann freuen wir uns, wenn Sie gerade in diesen Zeiten ein Abonnement in Betracht ziehen. Danke!

Kommune21, Ausgabe 05/2022
Kommune21, Ausgabe 04/2022
Kommune21, Ausgabe 03/2022
Kommune21, Ausgabe 02/2022

Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Geodaten-Management:
brain-SCC GmbH
06217 Merseburg
brain-SCC GmbH
GIS Consult GmbH
45721 Haltern am See
GIS Consult GmbH
OrgaSoft Kommunal GmbH
66119 Saarbrücken
OrgaSoft Kommunal GmbH
con terra GmbH
48155 Münster
con terra GmbH
Aktuelle Meldungen