Celle:
Personenstandsurkunden online bezahlen


[25.7.2017] In Celle können Bürger Anträge beim Standesamt nicht nur online stellen, sondern ebenso elektronisch bezahlen. Möglich macht das der iKISS-Formulareditor von Advantic, der um eine Schnittstelle zu pmPayment von GovConnect erweitert worden ist.

Neben dem Content-Management-System iKISS von Advantic setzt die Stadt Celle jetzt auch die Bezahlplattform pmPayment von GovConnect ein. Wie Advantic mitteilt, können die Bürger bereits seit einiger Zeit Anträge des Standesamts bei der Stadt in Niedersachsen online stellen. Dabei komme unter anderem der Formulareditor von iKISS zum Einsatz. Das elektronische Bezahlen der Leistungen sei im September 2016 angebunden worden. Dafür sei in iKISS der Formulareditor um eine optionale Bezahlschnittstelle zu pmPayment erweitert worden. Wenn jetzt ein Formular auf der Web-Seite ausgefüllt wird, gelangt der Nutzer direkt zur so genannten Landing Page von pmPayment, wo er seinen Antrag oder die Bestellung direkt bezahlen kann. Die im iKISS gespeicherten Formulardaten werden dann automatisch um Zahlungsinformationen wie beispielsweise Betrag und Transaktionsnummer ergänzt. Der neue Service wird von den Bürgern in Celle gut angenommen, berichtet Advantic. Seit der Einführung von pmPayment werden durchschnittlich 140 Personenstandsurkunden pro Monat elektronisch bezahlt. Die Bürger können dabei zwischen den von der Stadt Celle freigeschalteten Bezahlarten giropay, Lastschrift, paydirekt und PayPal auswählen. Vor der pmPayment-Einführung konnte der Gebühreneingang über die Stadtkasse erst nach einigen Tagen durch Einsicht in das Kassenprogramm H&H verifiziert werden, heißt es in der Meldung weiter. Dazu seien Listen ausgedruckt worden, um einen Abgleich mit den vorliegenden Urkundenbestellungen und den jeweiligen Geldeingängen vornehmen zu können. „Mit der Online-Bezahlfunktion trifft beim Eingang der Urkundenbeantragung im Standesamt sofort auch die Benachrichtigung über die erfolgte Zahlung ein“, sagt Stefanie Hacke, zuständig für den Internet-Auftritt der Stadt Celle. „Dadurch kann die Urkunde umgehend gefertigt und dem Bürger zugeschickt werden. Die Erledigungszeit im Standesamt verringert sich um mindestens drei Tage. Die erreichte Verkürzung der Bearbeitungszeit führt zu einer großen Zufriedenheit bei den Bürgerinnen und Bürgern. Auch die Standesbeamtinnen sind sehr zufrieden, Urkundenanforderungen sofort abwickeln zu können und nicht mehr – wie zuvor wegen einer Prüfung des Gebühreneingangs – auf Wiedervorlage nehmen zu müssen.“ Aufgrund der positiven Erfahrungen plant die Stadt Celle laut Advantic, pmPayment an weitere Formulare, beispielsweise Bewohnerparkausweise, anzubinden. (ve)

http://www.celle.de
http://www.advantic.de
http://www.govconnect.de

Stichwörter: Payment, GovConnect, Advantic, Celle, pmPayment



Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige

handelsblatt2204-banner

 Anzeige

learntec2205-banner
Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Payment
Braunschweig: Personenstandsurkunden online bezahlen
[25.5.2022] Personenstandsurkunden können in der Stadt Braunschweig jetzt nicht mehr nur online bestellt, sondern dank pmPayment auch gleich per Lastschrift, giropay oder PayPal bezahlt werden. mehr...
Niedersachsen: Medienbruchfrei bezahlen Bericht
[25.5.2022] Für nutzerfreundliche E-Government-Angebote ist die digitale Bezahloption ein entscheidender Faktor. In Niedersachsen wird pmPayment als Basisdienst für das elektronische Bezahlen angeboten. Der Service findet Fans aber auch über die Landesgrenzen hinaus. mehr...
E-Payment nutzerfreundlich und medienbruchfrei gestalten.
Bitkom-Studie: Mehr digitale Bezahlangebote in Städten
[30.3.2022] Basierend auf seinem Smart City Index hat der Bitkom einen Studienbericht zu digitalen Bezahlangeboten für kommunale Services publiziert. Demnach setzen 80 Prozent der Großstädte auf E-Payment. mehr...
In immer mehr Kommunen können Verwaltungsservices elektronisch beglichen werden.
EC-Terminals: Lieferengpässe bedenken
[24.2.2022] Bei der Beschaffung von EC-Geräten sollten die aktuellen Lieferengpässe bei den Chips berücksichtigt werden. Dazu rät Kassenspezialist EDV Ermtraud. mehr...
Beim Bezahlen via Smartphone bietet die Lösung von Anbieter EDV Ermtraud angesichts des aktuellen Chip-Mangels Vorteile.
Schwäbisch Hall: Urkundenbestellung mit Payment-Funktion
[11.2.2022] Für den Online-Antrag zur Bestellung von Personenstandsurkunden setzt das Standesamt Schwäbisch Hall auf eine Lösung von S-Management Services und S-Public-Services. Ein OZG-konformes Bestellformular erlaubt den Bürgern komfortables One-Stop-Shopping. mehr...
Schwäbisch Hall: Das dortige Standesamt hat den Prozess der Urkundenbestellung vollständig digitalisiert.
Suchen...

 Anzeige

vereon2204-cont

 Anzeige

vereon2204-cont

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von Kommune21 allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wir haben an dieser Stelle eine Bitte an Sie:
Die gegenwärtige Situation macht einmal mehr deutlich, wie wichtig das Thema Digitalisierung auch in Ihrer Verwaltung, Behörde oder Schule ist. Kommune21 berichtet seit 20 Jahren über alle wichtigen Themen der IT-gestützten Verwaltungsmodernisierung und hilft, die Digitalisierung im Public Sector transparent und besser zu gestalten. Bitte prüfen Sie über Ihre Buchhaltung, ob Sie bereits ein reguläres Abonnement von Kommune21 haben. Wenn nicht, dann freuen wir uns, wenn Sie gerade in diesen Zeiten ein Abonnement in Betracht ziehen. Danke!

Kommune21, Ausgabe 05/2022
Kommune21, Ausgabe 04/2022
Kommune21, Ausgabe 03/2022
Kommune21, Ausgabe 02/2022

ADVANTIC GMBH
23556 Lübeck
ADVANTIC GMBH
GovConnect GmbH
30163 Hannover
GovConnect GmbH
Aktuelle Meldungen