IT-Consult Halle:
Personalwirtschaftssystem für Dresden


[17.8.2017] Der IT-Dienstleiser IT-Consult Halle gewinnt die Ausschreibung der Landeshauptstadt Dresden zur Einführung des Personalwirtschaftssystems SAP HCM.

Dresden hat nach einem mehrstufigen Verhandlungsverfahren die IT-Consult Halle (ITC Halle) mit der Einführung eines integrierten Personal-Management-Systems auf Basis SAP HCM beauftragt. Wie IT-Consult Halle mitteilt, ist als Implementierungspartner die SAP SE vorgesehen. Ziel der sächsischen Landeshauptstadt sei es, die vielfältigen Personalprozesse für die rund 10.000 Beschäftigten der Stadtverwaltung, ihrer Eigenbetriebe und Kultureinrichtungen auf einem gemeinsamen System abzubilden und die bisher genutzten Altsysteme abzulösen. In Phase eins sollen zunächst die Module Organisations-Management, Personal-Management, Personalabrechnung und Personalzeitwirtschaft umgestellt sowie ein Dokumenten-Management-System eingeführt werden. Danach folgen in der zweiten Phase eine Reihe weiterer Module wie Personalbeschaffung, Workflow-Management und Reise-Management. Als zertifiziertes SAP-Kompetenzzentrum und IT-Dienstleister der Stadt und Stadtwerke Halle sowie weiterer öffentlicher Auftraggeber hat die ITC Halle nach eigenen Angaben langjährige Erfahrung in der Implementierung und Betreuung von SAP-Systemen im öffentlichen Dienst. (sav)

itc-halle.de
www.sap.com

Stichwörter: Personalwesen, IT-Consult Halle, SAP, Dresden



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Personalwesen
Picture: Mit Kasaia Stellen bewerten
[11.6.2018] Stellenbewertern in Verwaltungen das Leben einfacher machen, soll die neue Software-Lösung Kasaia von Anbieter Picture. mehr...
Interamt Kompakt: Mehr Self-Service und Flexibilität
[5.6.2018] Öffentlichen Verwaltungen, die mit geringem Ressourceneinsatz viele Bewerber erreichen wollen, stellt Vivento die neue Lösung Interamt Kompakt zur Verfügung. mehr...
P&I LogaAll-in: krz und P&I starten Kooperation
[4.5.2018] Für die Einführung der HR-Plattform P&I LogaAll-in haben das Unternehmen P&I und das Kommunale Rechenzentrum Minden-Ravensberg/Lippe (krz) eine Kooperation gestartet. Unter anderem soll die Plattform nach Maßgabe des kommunalen Sektors weiterentwickelt werden. mehr...
Nicht nur für die Einführung der HR-Plattform P&I LogaAll-in arbeiten P&I und das Kommunale Rechenzentrum Minden-Ravensberg/Lippe (krz) zusammen.
Berlin: Der Neuköllner Weg Bericht
[30.4.2018] Neue Wege bei der Personalgewinnung beschreitet der Berliner Bezirk Neukölln. Dazu gehört neben einem digitalen Bewerbungsmanagement und einem modernen Personal-Marketing die Etablierung eines Zentralen Bewerbungsbüros (ZBB). mehr...
Neukölln: Zentrales Bewerbungsbüro kümmert sich ums Personal.
Hanau: Karriereportal gestartet
[18.4.2018] Um qualifizierte Mitarbeiter zu finden, informiert die Stadtverwaltung Hanau auf einem eigens dafür eingerichteten Portal über vakante Stellen. mehr...
Ein eigenes Karriereportal hat die Stadt Hanau gestartet.
Suchen...

 Anzeige

ekom21
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Personalwesen:
IT-Guide PlusDATEV eG
90429 Nürnberg
DATEV eG
MACH AG
23558 Lübeck
MACH AG
GES Systemhaus GmbH & Co. KG
51379 Leverkusen
GES Systemhaus GmbH & Co. KG
ekom21 – KGRZ Hessen
35398 Gießen
ekom21 – KGRZ Hessen
Aktuelle Meldungen